berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)"

Dokumentarfilm; Essayistischer Film, 2002, D, 77 Min..


 
Regie: Thomas Schadt
Drehbuch: Thomas Schadt
Länge: 77 Min. (1 Std. 17 Min.)
Weitere Infos:



 

Berlin befindet sich im zweiten Jahrzehnt nach dem Fall der Mauer in einer einzigartig lebendigen und spannenden Phase von Aufbruch und Umbruch. Spuren der Geschichte treffen energiegeladen auf eine neu entstehende Stadt. Unterschiedlichste Gesichter beginnen sich zu einer großstädtischen Metropole zusammenzuschließen. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)": "Passagenweise erscheint Schadts Film wie eine auf Hochtouren beschleunigte Berliner Jahreschronik: Silvester, Sechstagerennen, Karneval der Kulturen, Love Parade." (DER SPIEGEL)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)":

Das passiert bei "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)": Berlin befindet sich im zweiten Jahrzehnt nach dem Fall der Mauer in einer einzigartig lebendigen und spannenden Phase von Aufbruch und Umbruch. Spuren der Geschichte treffen energiegeladen auf eine neu entstehende Stadt. Unterschiedlichste Gesichter beginnen sich zu einer großstädtischen Metropole zusammenzuschließen.

Dank Thomas Schadt kommen die Schauspieler in "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)" zur Höchstleistung. Den Berliner Kinogeher von "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)" erfreut das Drehbuch von Thomas Schadt. Die Berliner Film-Experten schrieben: "Passagenweise erscheint Schadts Kino-Film wie eine auf Hochtouren beschleunigte Berliner Jahreschronik: Silvester, Sechstagerennen, Karneval der Kulturen, Love Parade." (DER SPIEGEL)

Der 77 minütige Kinofilm ist für Dokumentarfilm und Essayistischer Blockbuster -Fans der Bundeshauptstadt ein Muß. Thomas Schadt hat "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)" in Deutschland produziert. Im Original kommt der Film als Berlin - Sinfonie einer Großstadt in die Programmkinos. Leisten Sie sich mit "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)" ein paar unterhaltsame Stunden.

Liebhaber von "Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)" mögen auch diese Titel: Der marktgerechte Mensch, Alkohol - Der globale Rausch, But Beautiful - Nichts existiert unabhängig, 2040 - Wir retten die Welt!, Exhibition on Screen: Leonardo: Die Werke - The Works.

In diesen Filmpalästen in Berlin läuft Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002):

Wenn Ihnen 'Berlin - Sinfonie einer Großstadt (2002)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der marktgerechte Mensch

Der marktgerechte Mensch

z.B. in:
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Acud Berlin
  • Alkohol - Der globale Rausch

    Alkohol - Der globale Rausch

    z.B. in:
  • Union Filmtheater Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

    But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

    z.B. in:
  • Acud Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • 2040 - Wir retten die Welt!

    2040 - Wir retten die Welt!

    z.B. in:
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Exhibition on Screen: Leonardo: Die Werke - The Works

    z.B. in:
  • Bali-Kino Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24