berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Blinded by the Light (2019)"

Biografie; Drama; Komödie, 2019, GB, 118 Min..


Darsteller: Viveik Kalra; Kulvinder Ghir; Meera Ganatra;
Regie: Gurinder Chadha
Drehbuch: Paul Mayeda Berges; Gurinder Chadha; Sarfraz Manzo
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 118 Min. (1 Std. 58 Min.)
Weitere Infos:



 

Inspiriert von einer wahren Begebenheit erzählt der Film die Geschichte von Javed, einem britischen Teenager pakistanischer Abstammung, der 1987 in der englischen Stadt Luton lebt. Inmitten der ethnischen und wirtschaftlichen Unruhen der damaligen Zeit schreibt er Gedichte, um der Intoleranz seiner Heimatstadt und der Unbeugsamkeit seines konservativen Vaters zu entkommen. Als ihm ein Klassenkamerad die Musik von Bruce Springsteen vorspielt, erkennt Javed in Springsteens eindringlichen Liedtexten Parallelen zu seinem eigenen Leben in der Arbeiterschicht. Jared entdeckt ein befreiendes Ventil für seine unterdrückten Träume und findet den Mut, sich in seiner ganz eigenen Stimme auszudrücken. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Blinded by the Light (2019)  

Filmkunst 66 Berlin:
(Bleibtreustr. 12, Berlin, 030/882 17 53)
 Filmkunst 66 Berlin Kino 1/2 (100 Plätze):
 Di. 17.09. 20:00
Hackesche Hoefe Kino Berlin:
(Rosenthaler Str. 40/41, Berlin, 030/283 46 03)
 Hackesche Hoefe Kino Berlin 1 (44 Plätze):
 Di. 17.09. 14:30OmU
 Mi. 18.09. 14:30OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Blinded by the Light (2019)":

"Blinded by the Light (2019)" läuft am 22.08.2019 in der Hauptstadt an. Als dokumentarisch, authentisch und wahrheitsgetreu wurde dieser Film beurteilt. An Darstellern wurden Viveik Kalra, Kulvinder Ghir und Meera Ganatra verpflichtet. Regie bei diesem Film hatte Gurinder Chadha, und das Script ist von Paul Mayeda Berges, Gurinder Chadha und Sarfraz Manzo geschrieben worden. Der 118-minütige Film ist für Fans von Biografie, Drama und Komödie, die in der Bundeshauptstadt leben, ein Muss. Den Kinofilm darf man sich ab 12 Jahren ansehen. "Blinded by the Light (2019)" stammt aus Großbritannien und wurde 2019 produziert. Die Originalfassung lautet übrigens "Blinded by the Light". Unterhaltsame Stunden in Berlin wünschen wir Ihnen!

Sie finden nähere Infos unter imdb.com oder www.warnerbros.de.

In den oben aufgelisteten Filmtheatern von Berlin läuft "Blinded by the Light (2019)". Übrigens folgende Filmproduktionen in den Filmtheatern der Bundeshauptstadt ähneln "Blinded by the Light (2019)": Good Boys (2019), Und der Zukunft zugewandt, Leid und Herrlichkeit, Synonymes, Mein Leben mit Amanda.

Wenn Ihnen 'Blinded by the Light (2019)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Good Boys (2019)

Good Boys (2019)

z.B. in:
  • Astra-Filmpalast Berlin
  • Cineplex Titania Palast Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Und der Zukunft zugewandt

    Und der Zukunft zugewandt

    z.B. in:
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Delphi-Filmpalast am Zoo Berlin
  • Yorck-Kino Berlin
  • Cinestar - Der Filmpalast Treptower Park Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Leid und Herrlichkeit

    Leid und Herrlichkeit

    z.B. in:
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Xenon Berlin
  • Wolf Berlin
  • Synonymes

    Synonymes

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Wolf Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Mein Leben mit Amanda

    Mein Leben mit Amanda

    z.B. in:
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24