berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Das freiwillige Jahr"

Drama, 2019, D, 86 Min..


Darsteller: Maj-Britt Klenke; Sebastian Rudolph; Thomas Schubert;
Regie: Ulrich Köhler; Henner Winckler
Drehbuch: Ulrich Köhler; Henner Winckler
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Weitere Infos:



 

Jette hat das Abitur in der Tasche und steht nun kurz davor, zu einem freiwilligen sozialen Jahr nach Costa Rica aufzubrechen. Die Reise ist ein Wunsch ihres alleinerziehenden Vaters Urs. Er möchte nicht, dass seine Tochter - so wie er - in der westdeutschen Provinz hängen bleibt. Urs selbst hat gerade genug am Hals, er muss sich um seinen lebensunfähigen Bruder Falk kümmern und die Affäre mit seiner Sprechstundenhilfe Nicole managen. Jette jedoch ist zerrissen zwischen ihrer Jugendliebe Mario und dem Wunsch, den Erwartungen ihres Vaters gerecht zu werden. Am Flughafen entscheidet Jette sich gegen die Reise, zusammen mit Mario versteckt sie sich tagelang vor ihrem Vater. Als Urs sie schließlich wiederfindet, muss er erkennen, dass er das Glück seiner Tochter nicht erzwingen kann. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Das freiwillige Jahr  

Filmrauschpalast Berlin:
(Lehrter Str. 35, Berlin, 030/394 43 44)
 Filmrauschpalast Berlin (43 Plätze):
 Di. 25.02. 22:15OmenglU
 Mi. 26.02. 18:00OmenglU
Hackesche Hoefe Kino Berlin:
(Rosenthaler Str. 40/41, Berlin, 030/283 46 03)
 Hackesche Hoefe Kino Berlin 1 (143 Plätze):
 So. 23.02. 21:45OmenglU
 Mo. 24.02. 21:45OmenglU
 Di. 25.02. 21:45OmenglU
 Mi. 26.02. 21:45OmenglU

Mehr zu "Das freiwillige Jahr":

Der Film ist schlichtweg herzzerreißend, beklemmend und schauerlich. Als passende Besetzung wurden Maj-Britt Klenke, Sebastian Rudolph und Thomas Schubert ins Rennen geschickt. Regie bei diesem Film hatte Ulrich Köhler und Henner Winckler, und das Skript wurde von Ulrich Köhler und Henner Winckler geschrieben. Schlägt Ihr Herz für Drama? Freuen Sie sich auf 86 Minuten schauerlichen Filmgenuss. "Das freiwillige Jahr" wurde 2019 in Deutschland produziert. Einen unterhaltsamen Kinotag wünscht Ihnen berlinien.de!

Neugierig auf den Kinofilm? mehr unter imdb.com oder grandfilm.de/das-freiwillige-jahr/.

"Das freiwillige Jahr" ist in der Bundeshauptstadt in vorher erwähnten Lichtspielhäusern zu sehen. Übrigens sollte Ihnen "Das freiwillige Jahr" gefallen haben, empfiehlt berlinien.de folgende Kinofilme: Bombshell - Das Ende des Schweigens, Sorry We Missed You, Tommaso und der Tanz der Geister, Das Vorspiel (2020), Systemsprenger.

Wenn Ihnen 'Das freiwillige Jahr' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens

z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Kino Central
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Sorry We Missed You

    Sorry We Missed You

    z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Tommaso und der Tanz der Geister

    Tommaso und der Tanz der Geister

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Moviemento Berlin
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Wolf Berlin
  • Das Vorspiel (2020)

    Das Vorspiel (2020)

    z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Acud Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Casablanca Berlin
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24