berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Das Kongo Tribunal"

Dokumentarfilm, 2017, CH/D, 105 Min..


 
Regie: Milo Rau
Drehbuch: Milo Rau
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 105 Min. (1 Std. 45 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Der Film durchleuchtet anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableauder neokolonialen Weltordnung. "Das Kongo Tribunal" versammelte die zentralen Akteure und Analytiker des Kongokriegs in Bukavu – der Provinzhauptstadt der vom Krieg am direktesten betroffenen Provinz Süd-Kivu – und wenig später in Berlin, zu einem großen zivilen Volkstribunal, das als Reaktion auf die Passivität der Internationalen Gemeinschaft der jahrzehntelangen Straflosigkeit in der Region entgegenwirken sollte. Längst geht es nicht mehr um ethnische Gegensätze, sondern vor allem um die Kontrolle über Rohstoffe. Die Toten gehen in die Millionen, die Täter bleiben straffrei. Unter großem Zuspruch der regionalen Bevölkerung entstand ein einzigartiges künstlerisches Großereignis. Inszeniert und doch hyperreal und politisch höchst relevant. Mehr als hundert Journalisten aus der ganzen Welt nahmen an den Tribunalen in Ostafrika und Europa Teil, um über das "größenwahnsinnigste Kunstprojekt unserer Zeit" (Radio France Internationale – RFI) zu berichten. Der Dokumentarfilm "Das Kongo Tribunal" läßt die Ereignisse und Verhandlungstage dieses spektakulären Projektes auf der großen Leinwand lebendig werden. Die Hearings in Bukavu und Berlin wurden zeitgleich mit sieben Kameras aufgezeichnet, im Vorfeld der Tribunale führten mehrere Recherchereisen und Drehphasen das Filmteam zu den zentralen Schauplätzen des Konflikts mitten im Bürgerkriegsgebiet, in entlegene Dörfer und unzugängliche Minenareale. Wir lernen die Menschen und ihre Geschichten kennen: Opfer und Täter, Regierung und Opposition, Militärs und Rebellen, Menschenrechtsaktivisten, lokale Bergleute und Vertreter multinationaler Minenkonzerne. Der Film zeichnet mittels eindringlicher Untersuchungen ein un (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Das Kongo Tribunal  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Das Kongo Tribunal":

Die Kino-Fans in Berlin beurteilten den Kinofilm als informativ, aufklärend und sachlich. Der Kinofilm wurde von Milo Rau inszeniert. Beim Drehbuch erkennt man sehr deutlich die Handschrift von Milo Rau. Bei diesem Kino-Film kommen Fans von Dokumentarfilm 105 Filmminuten lang auf ihre Kosten. Der Kino-Film ist für Kinofans ab 12 Jahren geeignet. Die Produktion von "Das Kongo Tribunal" wurde 2017 in der Schweiz und Deutschland abgeschlossen. Einen schönen Kinotag in Berlin wünscht Ihnen berlinien.de!

"Das Kongo Tribunal" kann in der Bundeshauptstadt in oben aufgelisteten Kinos gesehen werden. Mehr berlinien.de-Film-Tipps für Interessenten von "Das Kongo Tribunal": Tony Conrad - Completely in the Present, Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Julian Schnabel - A Private Portrait, Garten der Sterne.

Wenn Ihnen 'Das Kongo Tribunal' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Tony Conrad - Completely in the Present

Tony Conrad - Completely in the Present

z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Acud Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Passage Berlin
  • Acud Berlin
  • Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus
  • Julian Schnabel - A Private Portrait

    Julian Schnabel - A Private Portrait

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Xenon Berlin
  • Garten der Sterne

    Garten der Sterne

    z.B. in:
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Xenon Berlin
  • Maedchenkino im alten Saal des Klick-Kinos Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24