berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Das Schweigen des Dichters"

Drama, 1986, BRD, 102 Min..


 
Darsteller: Jakov Lind; Len Ramras; Daniel Kedem;
Regie: Peter Lilienthal
Drehbuch: Peter Lilienthal; Abraham B. Jehoschua
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 102 Min. (1 Std. 42 Min.)
Weitere Infos:



 

Ein israelischer Dichter, der nicht mehr schreibt und dieses "Schweigen" als Rückzug aus einer ungeordneten, nicht mehr an die Kraft des Wortes glaubenden Welt versteht, wird durch seinen geistig behinderten Sohn herausgefordert, als dieser die Bedeutung von Sprache erkennt. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Das Schweigen des Dichters": "Leise, in poetischen Bildern nuancenreich aufgefächerte Beschreibung einer Vater-Sohn-Beziehung, die Sprache als lebensnotwendiges Mittel der Verständigung thematisiert." (Lexikon des Internationalen Films)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Das Schweigen des Dichters  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Das Schweigen des Dichters":

Die Meinung der Berliner Cineasten: herzzereißend, tragisch und bewegend. Jakov Lind, Len Ramras und Daniel Kedem sorgen für gute Unterhaltung. Regie bei "Das Schweigen des Dichters" führte Peter Lilienthal. Das Script wurde von Peter Lilienthal und Abraham B. Jehoschua verfasst. Die Presse in Berlin äußerte sich zu "Das Schweigen des Dichters" folgendermaßen: "Leise, in poetischen Bildern nuancenreich aufgefächerte Beschreibung einer Vater-Sohn-Beziehung, die Sprache als lebensnotwendiges Mittel der Verständigung thematisiert." (Lexikon des Internationalen Films).

102 unterhaltsame Kinomin. für Drama-Fans in Berlin! In Deutschland ist "Das Schweigen des Dichters" ab 12 Jahren zu sehen. Gerade noch in Deutschland (BRD) produziert und nun in Berliner Multiplexe zu sehen. Viel Spaß; im Berliner Lichtspielhaus!

Unter imdb.com finden Sie weitere Quellen zum Kinofilm.

Folgende Kinostreifen in Programmkinos der Bundeshauptstadt ähneln "Das Schweigen des Dichters": Lara (2019), Systemsprenger, Bis dann, mein Sohn, My Zoe, Gott existiert, ihr Name ist Petrunya.

In der Bundeshauptstadt kann man Das Schweigen des Dichters in vorstehenden Film-Palästen sehen.

Wenn Ihnen 'Das Schweigen des Dichters' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Lara (2019)

Lara (2019)

z.B. in:
  • Yorck-Kino Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Blauer Stern Pankow Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Capitol Dahlem Berlin
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Moviemento Berlin
  • Event-Theater Brandenburg
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Filmforum Schwedt
  • Cosima Berlin
  • Bis dann, mein Sohn

    Bis dann, mein Sohn

    z.B. in:
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Odeon Berlin
  • Passage Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • My Zoe

    My Zoe

    z.B. in:
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Cinema am Walther-Schreiber-Platz Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

    Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Babylon Mitte-Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24