berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Der dritte Mann"

Krimi, 1949, GB, 108 Min..


 
Darsteller: Joseph Cotton; Alida Valli; Orson Welles;
Regie: Carol Reed
Drehbuch: Graham Greene
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 108 Min. (1 Std. 48 Min.)
Weitere Infos:



 

Der mittelmäßige amerikanische Western-Schriftsteller Holly Martins will in der Viermächtestadt Wien im Jahre 1948 seinen Freund Harry Lime besuchen. Doch er kommt gerade noch rechtzeitig zu Limes Begräbnis, bei dem er dessen Freundin Anna und den Chef der britischen Militärpolizei, Calloway kennen lernt. Calloway deutet an, dass Lime in dunkle Geschäfte verwickelt gewesen sei. Martins stellt Nachforschungen an, um seinen Freund zu rehabilitieren. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Der dritte Mann": "Alle, die schon wissen, wie sich der edle Joseph Cotton und der böse Orson Welles hier in der zerbombten Donau-Metropole bekriegen, können sich einfach noch mal an einem der besten Thriller aller Zeiten erfreuen." (TICKET Berlin)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Der dritte Mann  

Babylon Mitte-Berlin:
(Rosa-Luxemburg-Str. 30, Berlin, 030/242 59 69)
 Babylon Mitte-Berlin 1-3 (447 Plätze):
 Do. 18.10. 19:30OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Der dritte Mann":

Trifft "Der dritte Mann" den Filmgeschmack der Cineasten der Bundeshauptstadt? Der mittelmäßige amerikanische Western-Schriftsteller Holly Martins will in der Viermächtestadt Wien im Jahre 1948 seinen Freund Harry Lime besuchen. Doch er kommt gerade noch rechtzeitig zu Limes Begräbnis, bei dem er dessen Freundin Anna und den Chef der britischen Militärpolizei, Calloway kennen lernt. Calloway deutet an, dass Lime in dunkle Geschäfte verwickelt gewesen sei. Martins stellt Nachforschungen an, um seinen Freund zu rehabilitieren.

Die Hauptrollen spielen Joseph Cotton, Alida Valli und Orson Welles. Berliner Kinofreunde freuen sich über Carol Reed als Regisseur. "Der dritte Mann" basiert auf dem Drehbuch von Graham Greene. Die Filmkritiken lauteten u.a.: "Alle, die schon wissen, wie sich der edle Joseph Cotton und der böse Orson Welles hier in der zerbombten Donau-Metropole bekriegen, können sich einfach noch mal an einem der besten Thriller aller Zeiten erfreuen." (TICKET Berlin)

Ein Filmangebot für Berliner Krimi -Fans ist dieser 108 minütige Kinofilm . Ab 12 Jahren ist der Blockbuster freigegeben. Produziert wurde dieser Kinostreifen in Großbritannien. Die O.V. von "Der dritte Mann" lautet The Third Man. Gönnen Sie sich mit "Der dritte Mann" einen kurzweiligen Kinotag in Berlin.

Neugierig auf "Der dritte Mann" ? Näheres unter imdb.com.

Sie sind Berliner Fan von Joseph Cotton, Alida Valli und Orson Welles? Dann empfehlen wir: Engel aus Eisen, The Element of Crime, Die Lady von Shanghai, Ein Köder für die Bestie.

In welchen Mekkas der Kinogänger der Bundeshauptstadt der Film Der dritte Mann läuft, sehen sie hier

Wenn Ihnen 'Der dritte Mann' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Engel aus Eisen

z.B. in:
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • The Element of Crime

    z.B. in:

    Die Lady von Shanghai

    z.B. in:
  • Babylon Mitte-Berlin
  • Ein Köder für die Bestie

    z.B. in:
  • Astor Film Lounge Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24