berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Der schweigende Stern"

Science-Fiction, 1959, DDR/PL, 93 Min..


 
Darsteller: Yoko Tani; Oldrich Lukes; Ignacy Machowski;
Regie: Kurt Maetzig
Drehbuch: Jan Fethke; Wolfgang Kohlhaase; Günter Reisch
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 93 Min. (1 Std. 33 Min.)
Weitere Infos:



 

Alle Völker auf der Erde leben in Frieden. Da entdecken Wissenschaftler eine magnetische Spule mit einer Botschaft vom Planeten Venus, in der von einem Angriff die Rede ist. Ein Spezialistenteam wird mit dem "Kosmokrator" auf die Venus geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Der schweigende Stern": "Ein ehrgeiziges Projekt der frühen DEFA, die hier mit Geschick und Improvisationskunst die aufwendigen ‚westlichen' Kinofilme zu kopieren versuchte." (Lexikon des Internationalen Films)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Der schweigende Stern  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Der schweigende Stern":

Die Geschichte von "Der schweigende Stern": Alle Völker auf der Erde leben in Frieden. Da entdecken Wissenschaftler eine magnetische Spule mit einer Botschaft vom Planeten Venus, in der von einem Angriff die Rede ist. Ein Spezialistenteam wird mit dem "Kosmokrator" auf die Venus geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Diese Mimen sind in "Der schweigende Stern" zu sehen:Yoko Tani, Oldrich Lukes und Ignacy Machowski. Bei "Der schweigende Stern" hatte Kurt Maetzig die Regie. Den Ideen von Jan Fethke, Wolfgang Kohlhaase und Günter Reisch verdanken wir das Drehbuch. Hier das Echo der Berliner Presse: "Ein ehrgeiziges Projekt der frühen DEFA, die hier mit Geschick und Improvisationskunst die aufwendigen ‚westlichen' Kinofilme zu kopieren versuchte."(Lexikon des Internationalen Films)

Wenn Sie von Science-Fiction begeistert sind: 93 unterhaltsame Min. erwarten Sie. Ab 12 Jahren ist der Film zu sehen. Dieser Leinwandstreifen wurde 1959 in ehem. DDR und Polen produziert. Viel Freude in "Der schweigende Stern"!

Wenn Sie zu "Der schweigende Stern" mehr wissen möchten, dann sollten Sie auf imdb.com weiterlesen.

Interessante Inputs für die Lichtspielhäuser in Berlin für Sie: oder Die phantastische Reise.

Berliner Kinobesucher können Der schweigende Stern hier erleben:

Wenn Ihnen 'Der schweigende Stern' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die phantastische Reise

z.B. in:

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24