berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Albrecht Schnider - Was bleibt"

Dokumentarfilm; Porträt, 2019, CH, 80 Min..


Regie: Rita Ziegler
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 80 Min. (1 Std. 20 Min.)
Weitere Infos:



 

Ein Filmporträt über den Schweizer Künstler Albrecht Schnider und die Kunst des Sehens. Nicht nur die Kunstwelt hat sich in den letzten 60 Jahren weiterentwickelt, auch die Sehgewohnheiten haben sich radikal verändert. Die digitale Bildüberflutung lässt wenig differenziertes Betrachten zu. Umso mehr drängt sich die Frage auf, ob sich das Ringen um "Wahrheit" oder "Stimmigkeit" im Bild nicht längst als unzeitgemäß erledigt hat? Ein außergewöhnlicher Mann, ein scheuer Bauernsohn aus dem luzernischen Hinterland, der die Anonymität der Großstadt sucht, Kontakten ausweicht und doch bereit ist, sein Schaffen beobachten zu lassen und zu kommentieren. Der Schweizer Künstler Albrecht Schnider lebt in Berlin und lehrt an der Hochschule der Künste Bern. Da, wo er vor 30 Jahren begonnen hat, fokussiert er nun seinen Unterricht auf: Sehen – Empfinden – auf das eigene Schauen vertrauen. Längst werden seine Werke in Galerien international gehandelt. Museen widmen ihm Einzelausstellungen. So könnte es weitergehen: Erfolg, Wohlstand und ein beneidens-wertes Künstlerleben. Doch Albrecht Schnider möchte sich dem Tempo des Kunstmarkts nicht unterordnen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Albrecht Schnider - Was bleibt  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Albrecht Schnider - Was bleibt":

Dieser Kinofilm ist absolut lebensnah, informativ und aufklärend. Regie für den Kinofilm übernahm Rita Ziegler,

Sie schätzen Dokumentarfilm und Porträt? 80 informative und werbefreie Minuten erwarten Sie in diesem Film. OA darf man sich den Kino-Film ansehen. "Albrecht Schnider - Was bleibt" kommt aus der Schweiz und wurde 2019 gedreht. Berlinien.de wünscht Ihnen ein unterhaltsames Kino-Erlebnis in der Bundeshauptstadt!

Eine nähere Filmbeschreibungen finden Sie unter imdb.com im Internet.

"Albrecht Schnider - Was bleibt" kann in Berlin in vorher genannten Kinos gesehen werden. Ähnlich einzuordnen wie "Albrecht Schnider - Was bleibt" sind diese Filmproduktionen: Der marktgerechte Mensch, Alkohol - Der globale Rausch, Aquarela, 2040 - Wir retten die Welt!, But Beautiful - Nichts existiert unabhängig.

Wenn Ihnen 'Albrecht Schnider - Was bleibt' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der marktgerechte Mensch

Der marktgerechte Mensch

z.B. in:
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Acud Berlin
  • Alkohol - Der globale Rausch

    Alkohol - Der globale Rausch

    z.B. in:
  • Union Filmtheater Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Blauer Stern Pankow Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Aquarela

    Aquarela

    z.B. in:
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • 2040 - Wir retten die Welt!

    2040 - Wir retten die Welt!

    z.B. in:
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

    But Beautiful - Nichts existiert unabhängig

    z.B. in:
  • Acud Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24