berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die letzten Glühwürmchen"

Manga, 1988, J, 88 Min..


 
Regie: Takahata Isao
Drehbuch: Akiyuki Nosaka
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Weitere Infos:



 

Der Film spielt im Sommer 1945, kurz vor Ende des 2. Weltkrieges. Es ist die sehr traurige Geschichte der Kinder Seita und Setsuko, deren Mutter den Brandverletzungen einer amerikanischen Bombe erliegt. Der Vater ist im Krieg, die restlichen Verwandten sind ätzend. Sie laufen weg und begeben sich auf eine alptraumhafte Odyssee durch ein vom Krieg zerstörtes Land. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Die letzten Glühwürmchen": Mangaklassiker über zwei Kinder, die nach dem Tod der Mutter durch das vom Krieg zerstörte Land flüchten.

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die letzten Glühwürmchen  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Die letzten Glühwürmchen":

Man wird sehen, ob "Die letzten Glühwürmchen" den Filmgeschmack der Berliner Leinwandjunkies trifft: Der Leinwandstreifen spielt im Sommer 1945, kurz vor Ende des 2. Weltkrieges. Es ist die sehr traurige Geschichte der Kinder Seita und Setsuko, deren Mutter den Brandverletzungen einer amerikanischen Bombe erliegt. Der Vater ist im Krieg, die restlichen Verwandten sind ätzend. Sie laufen weg und begeben sich auf eine alptraumhafte Odyssee durch ein vom Krieg zerstörtes Land.

Die Erfahrung der Berliner Kinobesucher zu Die letzten Glühwürmchen: trickreich, realistisch und wirklichkeitsnah. Mit Takahata Isao holte man Regie-Know-How ins Boot. Den Gehirnwindungen von Akiyuki Nosaka verdanken wir die Story von "Die letzten Glühwürmchen". Kritiker schrieben über "Die letzten Glühwürmchen" z.B.: Mangaklassiker über zwei Kinder, die nach dem Tod der Mutter durch das vom Krieg zerstörte Land flüchten..

Manga-Freunde in Berlin haben bei "Die letzten Glühwürmchen" sicherlich Spaß! Unter der Regie von Takahata Isao entstand dieser Leinwandstreifen 1988 in J. Der Filmname ist ursprünglich Hotaru no haka. Schreiben Sie doch Ihre Sicht im berlinien.de-Forum, wenn Sie den Streifen gesehen haben.

Informieren Sie sich unter imdb.com über "Die letzten Glühwürmchen".

Folgende Streifen ähneln "Die letzten Glühwürmchen": .

Wo wird Die letzten Glühwürmchen in Berlin gespielt?

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24