berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die Tribute von Panem - The Hunger Games"

Abenteuer; Action; Drama, 2012, USA, 142 Min..


Darsteller: Jennifer Lawrence; Josh Hutcherson; Liam Hemsworth;
Regie: Gary Ross
Drehbuch: Gary Ross; Suzanne Collins
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 142 Min. (2 Std. 22 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen "Hungerspiele": 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss' Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Die Tribute von Panem - The Hunger Games": "Furios gefilmter, äußerst spannender Science-Fiction-Reißer, der Lust auf die folgenden Teile macht." (DER TAGESSPIEGEL Berlin)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die Tribute von Panem - The Hunger Games  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Die Tribute von Panem - The Hunger Games":

Am 22.03.2012 passierts: Der Kinofilm "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" startet in den Lichtspielhäusern der Bundeshauptstadt! Als nervenaufreibend, unterhaltsam und wild kann man diesen Film beurteilen. Im Kinofilm kann man Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth vor der Kamera sehen. Regie für den Kino-Film hatte Gary Ross. Der Kinofilm basiert auf dem Drehbuch von Gary Ross und Suzanne Collins. Schlägt Ihr Herz für Abenteuer, Action und Drama? Freuen Sie sich auf 142 Min. unterhaltsamen Filmgenuss. Erlaubt ist der Film ab 12 Jahren. "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" ist 2012 in Amerika produziert worden. Der Originaltitel ist übrigens "The Hunger Games". Einen unterhaltsamen Kinotag wünschen wir Ihnen! Im berlinien.de-Forum können Sie dann gleich Ihre Meinung posten.

Klicken Sie imdb.com oder www.tributevonpanem.de/, um weitere Infos zu erhalten.

Kinobesucher in Berlin können sich "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" in vorher erwähnten Kinos ansehen. Vergleichbar mit "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" sind übrigens diese Filme: Körper und Seele (2017), Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica, On the Milky Road - Na Mlecnom Putu, Western (2017), Die Wunde (2017).

Wenn Ihnen 'Die Tribute von Panem - The Hunger Games' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Körper und Seele (2017)

Körper und Seele (2017)

z.B. in:
  • Yorck-Kino Berlin
  • International Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Capitol Dahlem Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    z.B. in:
  • Neues Off Berlin
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • On the Milky Road - Na Mlecnom Putu

    On the Milky Road - Na Mlecnom Putu

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Intimes Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Western (2017)

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Acud Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Die Wunde (2017)

    Die Wunde (2017)

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Meinungen unserer Leser:

    Kommentar von: eknor am 08.04.2012

    Film Die Tribute von Panem - The Hunger Games - Ein schlechter Film dessen Überlänge einem dann doch schon zu schaffen macht. Nur Klischees und keine wirklich neuen Ideen oder Effekte. Vielleicht wäre er erträglicher, wenn man ihn auf 45 Min reduziert. Aber auch dann verblasst er neben Filme wie Brazil oder 1984. (Antwort schreiben)





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24