berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Eyes Wide Shut"

Literaturverfilmung, 1999, USA, 155 Min..


 
Darsteller: Tom Cruise; Nicole Kidman; Madison Eginton;
Regie: Stanley Kubrick
Drehbuch: Stanley Kubrick; Frederic Raphael
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 155 Min. (2 Std. 35 Min.)
Weitere Infos:



 

Bill Harford ist ein erfolgreicher Arzt und glücklich verheiratet mit der schönen Alice. Oder vielmehr glaubt er das, bis sie ihm eines Tages von den sexuellen Fantasien erzählt, in denen sie sich in den Armen eines Fremden sieht. Zugleich macht er ihr Vorwürfe, weil er nicht mit ihr über seine eigenen sexuellen Fantasien spricht. Bill läuft aus dem Haus und stürzt sich in eine Reihe von sexuellen Abenteuern. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Eyes Wide Shut": "EYES WIDE SHUT ist ein film noir, ein Thriller des Gefühls. Er verpflichtet das Publikum, sich über den heute vorherrschenden Hedonismus, die Gefallsucht und den Wert einer tieferen Beziehung klar zu werden." (Sydney Pollack)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Eyes Wide Shut  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Eyes Wide Shut":

"Eyes Wide Shut" dreht sich um das folgende: Bill Harford ist ein erfolgreicher Arzt und glücklich verheiratet mit der schönen Alice. Oder vielmehr glaubt er das, bis sie ihm eines Tages von den sexuellen Fantasien erzählt, in denen sie sich in den Armen eines Fremden sieht. Zugleich macht er ihr Vorwürfe, weil er nicht mit ihr über seine eigenen sexuellen Fantasien spricht. Bill läuft aus dem Haus und stürzt sich in eine Reihe von sexuellen Abenteuern.

In "Eyes Wide Shut" gibt’s ein Wiedersehn mit Tom Cruise, Nicole Kidman und Madison Eginton. Stanley Kubrick führte für "Eyes Wide Shut" Regie. Von Stanley Kubrick und Frederic Raphael stammt das script von "Eyes Wide Shut". Die Pressemeldung über "Eyes Wide Shut": "EYES WIDE SHUT ist ein Kino-Film noir, ein Thriller des Gefühls. Er verpflichtet das Publikum, sich über den heute vorherrschenden Hedonismus, die Gefallsucht und den Wert einer tieferen Beziehung klar zu werden." (Sydney Pollack).

Wenn Sie Literaturverfilmung mögen, unterhält Sie "Eyes Wide Shut" volle 155 Minuten. Für Jung und Alt in Berlin ab 16 Jahren ist der Film sehenswert. "Eyes Wide Shut" wurde in Amerika produziert. Schreiben Sie doch Ihre Meinung im ikdb.de-Forum, wenn Sie den Blockbuster gesehen haben.

Detailliertere Auskünfte im Web: imdb.com.

Folgende Kinofilme ähneln "Eyes Wide Shut": .

Sehen können Sie Eyes Wide Shut in diesen Berliner Pilgerstätten der Cineasten:

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24