berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie"

Dokumentarfilm; Drama, 2018, D, 79 Min..


 
Regie: Lilian Franck; Robert Cibis
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 79 Min. (1 Std. 19 Min.)
Weitere Infos:



 

Anna lebt den Traum. Seit sich ihr Breakout-Hit "Pop the Glock" aus dem Nichts zum Internetphänomen entwickelt hat, ist sie als Uffie eine Ikone des Elektro-Raps. Sie führt ein Leben, von dem alle Teenager träumen: Kann sich kaufen, was sie will, jettet first class um die ganze Welt, provoziert, feiert exzessiv und macht, was ihr gefällt. Doch der kometenhafte Aufstieg bringt eine Menge Druck mit sich. Gefangen zwischen Drogen-Hedonismus, Musikindustrie-Bürokratie und Social-Media-Manie, denkt Anna darüber nach, ob Uffie eine Figur ist, die sie weiterhin spielen kann. "Fuck Fame" beginnt dort, wo "Deutschland sucht den Superstar" endet. Anstatt den Promi-Traum zu verfolgen, rennt Anna vor den Dingen davon, die sie berühmt gemacht haben. Selbst die Geburt ihres ersten Kindes gibt Anna im Kampf gegen ihre inneren Dämonen keine Stabilität. Und sie wird weiterhin in einem Wirbelwind von Partys, Auftritten und schlaflosen Nächten um die Welt geflogen. Erst nach dem frühzeitigen Tod ihrer Mutter und einer fast tödlichen Überdosis erkennt Anna, dass "Uffie zu sein" sie am Ende umbringen könnte. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uf...  

B-ware! ladenkino Berlin:
(Gaertnerstr. 19, Berlin, 030/20078888)
 B-ware! ladenkino Berlin (50 Plätze):
 Do. 22.08. 14:30OmU
 Fr. 23.08. 13:00OmU
 Di. 27.08. 13:00OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie":

Am 13.06.2019 startet in der Bundeshauptstadt "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie". Die Zuschauer in Berlin urteilten so über den Kino-Film: lebensnah, aufklärend und sachlich. Regie führte Lilian Franck und Robert Cibis. 79 sachliche Filmmin. für alle Fans von Dokumentarfilm und Drama, die in der Hauptstadt leben. Ab 16 Jahren aufwärts kann man sich den Film anschauen. Bei "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie" handelt es sich um einen 2018 gedrehten Kinofilm aus Deutschland. Schöne Kinostunden in der Bundeshauptstadt!

Unter imdb.com oder www.wfilm.de/fuck-fame/ erhalten Sie zusätzliche Informationen zum Film.

Gezeigt wird "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie" in den oben erwähnten Filmtheatern von Berlin. Liebhaber von "Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie" lieben sicherlich auch diese Kinoproduktionen in den Filmtheatern der Bundeshauptstadt: Leid und Herrlichkeit, Paranza: Der Clan der Kinder, Ich war zuhause, aber..., Unsere große kleine Farm, Acid (2019).

Wenn Ihnen 'Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Leid und Herrlichkeit

Leid und Herrlichkeit

z.B. in:
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Wolf Berlin
  • Paranza: Der Clan der Kinder

    Paranza: Der Clan der Kinder

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Passage Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Ich war zuhause, aber...

    Ich war zuhause, aber...

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Wolf Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Unsere große kleine Farm

    Unsere große kleine Farm

    z.B. in:
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Passage Berlin
  • City Kino Wedding im Centre Francais
  • Acid (2019)

    Acid (2019)

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Moviemento Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24