berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Glory - Slava"

Tragikomödie, 2016, BG/GR, 101 Min..


Darsteller: Stefan Denolyubov; Margita Gosheva; Kitodar Todorov;
Regie: Kristina Grozeva; Petar Valchanov
Drehbuch: Kristina Grozeva; Petar Valchanov; Decho Taralezhk
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 101 Min. (1 Std. 41 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Der zurückgezogen im bulgarischen Hinterland lebende Eisenbahnarbeiter Tzanko findet bei der Arbeit Bargeld in Millionenhöhe auf den Gleisen. Er übergibt ohne zu zögern das Geld an die Polizei - obwohl ihn seine korrupten Kollegen dafür auslachen. Natürlich erregt der Fund in der Öffentlichkeit und bei den Behörden Aufsehen. Julia Staikova, ehrgeizige PR-Managerin für das Verkehrsministerium, wittert darin eine Chance. Sie beschließt Tzanko als Ablenkung von einem Korruptionsskandal zu benutzen. Ein folgenschwerer Plan, der Tzankos bislang einfaches Leben zum Opfer der chaotischen Mühlen der Bürokratie werden lässt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Glory - Slava  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Glory - Slava":

Ab 04.01.2018 läuft "Glory - Slava" in den Kinos der Hauptstadt an. Der Film wird als anrührend, fatal und humorvoll eingestuft. Schauspieler wie Stefan Denolyubov, Margita Gosheva und Kitodar Todorov garantieren gute Unterhaltung. Die Regie führte Kristina Grozeva und Petar Valchanov, und den Ideen von Kristina Grozeva, Petar Valchanov und Decho Taralezhk verdanken wir das Skript. Alle Fans von Tragikomödie kommen in Berlin 101 Minuten lang voll auf ihre Kosten. In Deutschland ist der Film oA freigegeben worden. Bei "Glory - Slava" handelt es sich um einen 2016 gedrehten Kinofilm aus Bulgarien und Griechenland. Der Originaltitel ist übrigens "Slava". Berlinien.de wünscht Ihnen ein unterhaltsames Kino-Erlebnis in der Bundeshauptstadt!

Im Internet können Sie unter imdb.com oder mounafilmsmounamedia.tumblr.com/post/167201868134/glory-spielfilm-von-kristina-grozeva-petar weitere Infos zum Film nachlesen.

Gezeigt wird "Glory - Slava" in den oben genannten Lichtspielhäusern von Berlin. Weitere Film-Tipps für Interessenten von "Glory - Slava": In den Gängen, Fellinis I Vitelloni - Die Müßiggänger, Jahrhundertfrauen, Simpel.

Wenn Ihnen 'Glory - Slava' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

In den Gängen

z.B. in:
  • Passage Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Cosima Berlin
  • Fellinis I Vitelloni - Die Müßiggänger

    z.B. in:
    Jahrhundertfrauen

    Jahrhundertfrauen

    z.B. in:
  • Freiluftkino Hasenheide Berlin
  • Simpel

    Simpel

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24