berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Happy End (2017)"

Drama, 2017, F/A/D, 108 Min..


Darsteller: Isabelle Huppert; Jean-Louis Trintignant; Mathieu Kassovitz;
Regie: Michael Haneke
Drehbuch: Michael Haneke
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 108 Min. (1 Std. 48 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Die Bauunternehmerfamilie Laurent aus Calais ist in letzter Zeit nicht gerade vom Schicksal begünstig gewesen. Anne, die für ihren an den Rollstuhl gefesselten Vater Georges die Firma leitet, bereitet deren Verkauf vor. Ihr Bruder Thomas ist gerade Vater geworden, doch mit seiner Ehe steht es nicht zum besten. Die vielfältigen Schwierigkeiten gehen auch an Georges' 13-jähriger Enkelin Eve nicht spurlos vorüber. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Happy End (2017)  

Babylon Mitte-Berlin:
(Rosa-Luxemburg-Str. 30, Berlin, 030/242 59 69)
 Babylon Mitte-Berlin 1-3 (447 Plätze):
 Mi. 13.12. 11:00 22:15
Filmmuseum Potsdam:
(Marstall, Potsdam, 0331/271 81 12)
 Filmmuseum Potsdam (135 Plätze):
 Mi. 13.12. 17:00
Tilsiter-Lichtspiele Berlin:
(Richard-Sorge-Str. 25a, Berlin, 030/426 81 29)
 Tilsiter-Lichtspiele Berlin (66 Plätze):
 Mi. 13.12. 16:00OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Happy End (2017)":

Als dramatisch, beklemmend und schauerlich wurde der Film bewertet. Als Zugpferde wurden nachfolgend aufgeführte Filmschauspieler Isabelle Huppert, Jean-Louis Trintignant und Mathieu Kassovitz verpflichtet. Inszeniert wurde dieser Kinofilm von Michael Haneke. Das Drehbuch kommt von Michael Haneke. Sie stehen auf Drama? Dann warten bei diesem Film 108 dramatische Kinomin. auf Sie. Bei uns ist der Kinofilm ab 12 Jahren freigegeben. "Happy End (2017)" entstand 2017 in Frankreich, Österreich und Deutschland. Die Originalversion heißt übrigens "Happy End". Viel Freude beim Film in Berlin!

Klicken Sie imdb.com, um weitere Informationen zu erhalten.

"Happy End (2017)" ist in Berlin in vorher aufgeführten Filmtheatern zu sehen. Vergleichbar mit "Happy End (2017)" sind übrigens diese Kinoproduktionen: Aus dem Nichts (2017), 120 BPM, Fikkefuchs, Manifesto, Der lange Sommer der Theorie.

Wenn Ihnen 'Happy End (2017)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Aus dem Nichts (2017)

Aus dem Nichts (2017)

z.B. in:
  • Yorck-Kino Berlin
  • Babylon Kreuzberg-Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Passage Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • 120 BPM

    120 BPM

    z.B. in:
  • Babylon Kreuzberg-Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Moviemento Berlin
  • Fikkefuchs

    Fikkefuchs

    z.B. in:
  • Passage Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Manifesto

    Manifesto

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Wolf Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Rollberg-Kinos Berlin
  • Der lange Sommer der Theorie

    Der lange Sommer der Theorie

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Wolf Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24