berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Hereinspaziert!"

Komödie, 2017, F/B, 93 Min..


Darsteller: Christian Clavier; Ary Abittan; Elsa Zylberstein;
Regie: Philippe de Chauveron
Drehbuch: Guy Laurent; Philippe de Chauveron
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 93 Min. (1 Std. 33 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Der linksliberale Starautor Jean Etienne Fougerole (Christian Clavier) lebt mit Frau Daphné (Elsa Zylberstein), Sohn Lionel (Oscar Berthe) und Personal ein privilegiertes Leben. Trotzdem oder gerade deshalb spricht er sich in seinem neuesten Werk für die bedingungslose Aufnahme von obdachlosen und hilfsbedürftigen Menschen aus. Bei einem TV Duell lässt er sich auf ein verbales Kräftemessen mit einem verhassten Konkurrenten ein, der eine gegensätzliche und vor allem populistische Haltung vertritt. Im Laufe der hitzigen Debatte stellt dieser Fougeroles Engagement provokant in Frage und ihn zur Rede. Um sein Gesicht zu wahren, gibt Jean Etienne vor laufender Kamera dem Druck des Kontrahenten nach und erklärt sich bereit, "selbstverständlich" und zu jederzeit hilfsbedürftige Roma in seiner Nobelvilla aufzunehmen. Schon am gleichen Abend wird Jean Etienne von den Folgen seiner vermeintlich großherzigen Ankündigung eingeholt: Auf seiner Schwelle steht das Roma-Familienoberhaupt Babik (Ary Abittan) mit seiner neunköpfigen Familie. Einen Caravan, der ihnen als Unterkunft dient und formidable auf den gepflegten Rasen der Fougeroles passt, haben sie auch dabei. Mit dem bürgerlich-satten Leben der Familie Fougerole ist es damit schlagartig vorbei. Während die neuen Mitbewohner den Haushalt kräftig aufmischen und besonders Sohn Lionel das Näherkommen der Familien vorantreibt, hat der Samariter wider Willen, Jean Etienne, eine zündende Idee: Warum nicht das Ganze für seine Zwecke öffentlich ausschlachten? (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Hereinspaziert!  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Hereinspaziert!":

Einfach fröhlich, amüsant und witzig - lautet das Urteil der Kino-Fans in Berlin. Als Protagonisten kommen Christian Clavier, Ary Abittan und Elsa Zylberstein in diesem Film zum Einsatz. Mit Philippe de Chauveron in der Regie wurde der Kino-Film optimal geführt. Der Kinofilm enstand nach dem Skript von Guy Laurent und Philippe de Chauveron. Sehr kurzweilig ist der 93-minütige Kino-Film für alle Fans von Komödie, die in Berlin oder Umgebung zuhause sind. Ab 6 Jahren ist der Film freigegeben. "Hereinspaziert!" ist ein 2017 in Frankreich und Belgien produzierter Kinofilm. Als "A bras ouverts" kann man den Kino-Film übrigens in der Originalversion sehen. Schöne Kinostunden in der Hauptstadt!

Zum Film gibt es unter imdb.com oder www.hereinspaziert-film.de/ ergänzende Informationen.

"Hereinspaziert!" ist in Berlin in vorher genannten Kinos zu sehen. Weiterführende Film-Tipps für Interessenten von "Hereinspaziert!": Das Leben ist ein Fest, Wer ist Daddy?, Kayhan, Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen, Deliha II.

Wenn Ihnen 'Hereinspaziert!' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Das Leben ist ein Fest

Das Leben ist ein Fest

z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Zoo Palast Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Astor Film Lounge Berlin
  • Wer ist Daddy?

    Wer ist Daddy?

    z.B. in:
  • CineMotion Hohenschoenhausen-Berlin
  • Cinestar IM Sony Center Berlin
  • Cinestar CUBIX Filmpalast Berlin Alexanderplatz
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Cinestar - Der Filmpalast Treptower Park Berlin
  • Kayhan

    z.B. in:
  • Cineplex Neukölln Arcaden Berlin
  • Cineplex Alhambra Berlin
  • Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen

    Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen

    z.B. in:
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Filmkunst 66 Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Deliha II

    z.B. in:
  • Cineplex Neukölln Arcaden Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24