berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Herr Lehmann"

Komödie, 2003, D, 105 Min..


Darsteller: Christian Ulmen; Detlev Buck; Tim Fischer;
Regie: Leander Haußmann
Drehbuch: Sven Regener
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 105 Min. (1 Std. 45 Min.)
Weitere Infos:



 

Kreuzberg SO36 ist der Kiez, in dem HERR LEHMANN zu Hause ist. Er ist der Guru einer beschaulichen, übersichtlichen Welt voller Philosophen, Künstler, Biertrinker, Kokser, Heteros, Schwuler und anderer Lebenskünstler, die inmitten einer feindlich gesinnten Welt ihre Enklave und das Recht auf Stillstand gegen jede Form von Veränderung verteidigen. Doch unaufhaltsam schleichen sich Störungen in die lieb gewordenen Gewohnheiten seines Lebens. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Herr Lehmann": "Haußmann hat die schönsten Szenen des Romans genommen und sie hübsch und witzig in Szene gesetzt. HERR LEHMANN ist gut gemachte Unterhaltung, die Spaß bereitet." (TICKET Berlin)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Herr Lehmann  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Herr Lehmann":

Die Filmtheater in Berlin präsentieren ab 02.10.2003 "Herr Lehmann". Inhaltlich bekommen die Besucher der Bundeshauptstadt folgendes geboten: Kreuzberg SO36 ist der Kiez, in dem HERR LEHMANN zu Hause ist. Er ist der Guru einer beschaulichen, übersichtlichen Welt voller Philosophen, Künstler, Biertrinker, Kokser, Heteros, Schwuler und anderer Lebenskünstler, die inmitten einer feindlich gesinnten Welt ihre Enklave und das Recht auf Stillstand gegen jede Form von Veränderung verteidigen. Doch unaufhaltsam schleichen sich Störungen in die lieb gewordenen Gewohnheiten seines Lebens.

Im Streifen spielen Christian Ulmen, Detlev Buck und Tim Fischer die Hauptrollen. Die lenkende Hand von Leander Haußmann ist in "Herr Lehmann" überall zu spüren. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Sven Regener. Was sagten die Reporter zum Kino-Film? "Haußmann hat die schönsten Szenen des Romans genommen und sie hübsch und witzig in Szene gesetzt. HERR LEHMANN ist gut gemachte Unterhaltung, die Spaß; bereitet." (TICKET Berlin)

Komödie-Freunde in Berlin haben bei "Herr Lehmann" sicherlich Spaß! Berliner Kinozuschauer ab 12 Jahren werden in "Herr Lehmann" gut unterhalten. Der Kino-Film stammt aus Deutschland. Einen schönen Kinotag in Berlin bei "Herr Lehmann"!

Wer mehr zum Kinostreifen wissen möchte, findet unter herr-lehmann.de mehr interessante Informationen.

Liebhaber von "Herr Lehmann" mögen auch diese Titel: Ein Becken voller Männer, Der Klavierspieler vom Gare du Nord, Das melancholische Mädchen, Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, Kaviar (2019).

Hier wird Herr Lehmann in Berlin gezeigt:

Wenn Ihnen 'Herr Lehmann' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Ein Becken voller Männer

Ein Becken voller Männer

z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Kino Kiste Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Kino im Kulturhaus Spandau-Berlin
  • Bali-Kino Berlin
  • Capitol Dahlem Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Das melancholische Mädchen

    Das melancholische Mädchen

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Wolf Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

    Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

    z.B. in:
  • Kino Kiste Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Cinestar Tegel-Berlin
  • Kaviar (2019)

    Kaviar (2019)

    z.B. in:
  • Kino Kiste Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Acud Berlin
  • Open-Air-Kino Parkbühne Biesdorf Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Meinungen unserer Leser:

    Kommentar von: Christina am 13.10.2003
    Herr Lehmann - Supergeiler Film-viel gelacht-zum Schluß geweint....,tolle Situationskomik,tolle Musik und ein unbeschreiblicher ,anrührender Christian Ulmen!!!!!!!!!!! (Antwort schreiben)

    Kommentar von: Allmuth am 07.10.2003
    Herr Lehmann - "Herr Lehmann, zwei Bier", damit lässt sich keine Geschichte in Gang setzen, eben gerade mal eine schwer dümpelnde Aneinanderreihung von "Schweinebraten um 11 Uhr früh"-Humor-Brocken. Gewiss viel Spass beim Drehen (da muss ja ordentlich Bier geflossen sein!). Null Spass im Kino bis auf vereinzelte Gacker-Lacher. "Rosenstrasse" wirkt dagegen wie ein aufregender Mystery-Thriller. Und in der "Sonnenalle" schien noch so was wie Ensemblegeist auf. (Antwort schreiben)





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24