berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik"

Dokumentarfilm, 2017, IL/USA, 80 Min..


 
Regie: Alison Chernick
Länge: 80 Min. (1 Std. 20 Min.)
Weitere Infos:



 

Von Schubert bis Strauß, von Bach bis Brahms, von Mozart bis Billy Joel: Itzhak Perlmans Geigenspiel geht weit über eine bloße Darbietung hinaus: Mit seinem Spiel beschwört er die Höhen und Tiefen der menschlichen Erfahrungen herauf. "Mit der Violine beten", nennt es der berühmte Geigenbauer Amnon Weinstein. Die Doku folgt dem privaten und beruflichen Werdegang Perlmans von der Kindheit bis zur Gegenwart und lässt neben ihm selbst seine Familie, Freunde und Künstlerkollegen zu Wort kommen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik  

Xenon Berlin:
(Kolonnenstr. 5, Berlin, 030/78 00 15 30)
 Xenon Berlin (137 Plätze):
 Di. 16.10. 18:15OmU
 Mi. 17.10. 18:15OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik":

In den Kinos von Berlin startet "Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik" am 09.08.2018. Als lebensnah, informativ und aufklärend wurde der Film beurteilt. Verfilmt wurde die Story von Alison Chernick in der Regie. 80 aufklärende Min. für alle Freunde von Dokumentarfilm, die in Berlin und Umgebung zuhause sind. "Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik" ist 2017 in Israel und Amerika entstanden. Übrigens heißt die Originalversion "Itzhak". Berlinien.de wünscht gute Unterhaltung beim Film!

Mehr Infos zum Film gibts unter: imdb.com oder https://arsenalfilm.de/itzhak/index.htm.

In der Bundeshauptstadt kann man sich "Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik" in den vorher genannten Kinos ansehen. Ähnliche Empfehlungen der berlinien.de-Redaktion: Familie Brasch, Waldheims Walzer, Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen, Why Are We Creative?, A Woman Captured - Eine gefangene Frau.

Wenn Ihnen 'Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Familie Brasch

z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Casablanca Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Toni und Tonino Berlin
  • Waldheims Walzer

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Filmrauschpalast Berlin
  • Eva-Lichtspiele Berlin
  • Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen

    z.B. in:
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Acud Berlin
  • Babylon Mitte-Berlin
  • Why Are We Creative?

    z.B. in:
  • Moviemento Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Kino Central
  • Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus
  • A Woman Captured - Eine gefangene Frau

    z.B. in:
  • Krokodil Berlin
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Acud Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24