berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "King Cobra"

Biografie; Drama, 2016, USA, 92 Min..


Darsteller: Garrett Clayton; Christian Slater; Alicia Silverstone;
Regie: Justin Kelly
Drehbuch: Justin Kelly
FSK: ab 18 Jahre
Länge: 92 Min. (1 Std. 32 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Sean (Garrett Clayton) ist 17, sieht unwiderstehlich aus und träumt vom großen Ruhm. Als er online den Schwulenporno-Produzenten Stephen (Christian Slater) kennenlernt, nutzt er seine Chance. Erst lässt er vor der Kamera die Hosen runter, dann werden die Filmchen immer expliziter. In nur wenigen Monaten steigt Sean unter dem Namen "Brent Corrigan" zum neuen Star von Cobra Video auf. Doch der Erfolg ruft rasch Neider auf den Plan: Die Viper Boyz Joe (James Franco) und Harlow (Keegan Allen), zwei Escorts und Möchtegern-Produzenten, wollen mit Brent ein "Millionen-Dollar-Video" drehen. Als Stephen seinen Star nicht einfach so gehen lassen will, greifen die Viper Boyz zu drastischen Mitteln. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm King Cobra  

Moviemento Berlin:
(Kottbusser Damm 22, Berlin, 030/692 47 85)
 Moviemento Berlin 2 (62 Plätze):
 Mi. 25.10. 20:30OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "King Cobra":

Kick-Off für "King Cobra" in den Kinos von Berlin ist der 12.01.2017. Die Kino-Besucher in Berlin beurteilten den Film als lebensnah, authentisch und wahrheitsgetreu. Für die Hauptrollen wurden bspw. Garrett Clayton, Christian Slater und Alicia Silverstone verpflichtet. Die Regie stand unter der Leitung von Justin Kelly, und die Handlung basiert auf dem Drehbuch von Justin Kelly. Wenn Sie Biografie und Drama schätzen, wird Sie dieser Film 92 authentische Min. lang begeistern. Ab 18 Jahren ist der Kinofilm freigegeben. Im Jahre 2016 wurde in Amerika "King Cobra" produziert. Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins berlinien.de-Forum, wenn Sie den Kino-Film gesehen haben.

Mehr Informationen findet man unter imdb.com oder www.salzgeber.de/kino/#kingcobra.

In den vorher genannten Lichtspielhäusern von Berlin zeigt man "King Cobra". Weitere Film-Tipps für Interessenten von "King Cobra": Happy End (2017), Körper und Seele (2017), Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica, Western (2017), Tom of Finland (2017).

Wenn Ihnen 'King Cobra' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Happy End (2017)

Happy End (2017)

z.B. in:
  • Cinema Paris Berlin
  • Yorck-Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Körper und Seele (2017)

    Körper und Seele (2017)

    z.B. in:
  • Passage Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Western (2017)

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Acud Berlin
  • Filmmuseum Potsdam
  • Tom of Finland (2017)

    Tom of Finland (2017)

    z.B. in:
  • Moviemento Berlin
  • Xenon Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24