berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Mein Leben: Ein Tanz"

Dokumentarfilm, 2016, IS/E/USA, 86 Min..


Regie: Lucija Stojevic
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

"Ich war zum Tanzen geboren. Nächtelang lag ich wach und spielte die Rhythmen in meinem Kopf durch, bis sie ein Teil von mir wurden." Antonia Santiago Amador war unter dem Namen "La Chana" eine der großen Stars in der Flamenco-Welt. Weltweit begeisterte sie das Publikum in den 60er und 70er Jahren mit ihrem einzigartigen Tanz-Stil. Selbst der britische Schauspielstar Peter Sellers, mit dem sie zusammen in "Bobo ist der Größte" zu sehen war, lud sie zu sich nach Hollywood ein. Auf dem Ho?hepunkt ihrer Karriere verschwand La Chana jedoch plötzlich von der Bildfläche. Nach fast 30 Jahren Bühnenabstinenz beginnt La Chana aus Liebe zum Flamenco mit der Arbeit an ihrem Bühnen-Comeback und schenkt dem Publikum einen tiefen und doch kurzweiligen Einblick in ihr Leben, auf und hinter der Bühne. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Mein Leben: Ein Tanz  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Mein Leben: Ein Tanz":

Absolut authentisch, informativ und aufklärend ist dieser Film. Die Regie stand unter der Leitung von Lucija Stojevic,

Freunde von Dokumentarfilm werden in der Bundeshauptstadt 86 Filmminuten lang gut unterhalten. OA ist der Kino-Film freigegeben. 2016 in Island, Spanien und Amerika produziert, gelangt "Mein Leben: Ein Tanz" jetzt in die Kinos. Übrigens unter "La chana" kann man sich den Film im Original ansehen. Wir wünschen gute Unterhaltung beim Film!

Eine umfangreiche Filmbeschreibung können Sie unter imdb.com nachlesen.

"Mein Leben: Ein Tanz" ist in Berlin in vorher aufgelisteten Filmtheatern zu sehen. Zum gleichen Genre wie "Mein Leben: Ein Tanz" gehören auch diese Filme: Tony Conrad - Completely in the Present, Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Julian Schnabel - A Private Portrait, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Garten der Sterne.

Wenn Ihnen 'Mein Leben: Ein Tanz' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Tony Conrad - Completely in the Present

Tony Conrad - Completely in the Present

z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Acud Berlin
  • Julian Schnabel - A Private Portrait

    Julian Schnabel - A Private Portrait

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Xenon Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Acud Berlin
  • Garten der Sterne

    Garten der Sterne

    z.B. in:
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24