berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Loving Vincent"

Animation; Biografie, 2017, GB/PL, 95 Min..


Regie: Dorota Kobiela; Hugh Welchman
Drehbuch: Dorota Kobiela; Hugh Welchman
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 95 Min. (1 Std. 35 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Loving Vincent  

B-ware! ladenkino Berlin:
(Gaertnerstr. 19, Berlin, 030/20078888)
 B-ware! ladenkino Berlin (50 Plätze):
 Mo. 23.04. 14:45OmU
Babylon Mitte-Berlin:
(Rosa-Luxemburg-Str. 30, Berlin, 030/242 59 69)
 Babylon Mitte-Berlin 1-3 (447 Plätze):
 So. 22.04. 20:30OmU
 Mo. 23.04. 17:30OmU
 Di. 24.04. 17:30OmU
Casablanca Berlin:
(Friedenstr. 12-13, Berlin, 030/677 57 52)
 Casablanca Berlin (84 Plätze):
 Mi. 25.04. 16:15
 
Filmforum Schwedt:
(Handelsstr. 23, Schwedt, 033 32/449290)
 Filmforum Schwedt 1-4 (300 Plätze):
 Mi. 25.04. 15:00
Moviemento Berlin:
(Kottbusser Damm 22, Berlin, 030/692 47 85)
 Moviemento Berlin 2 (62 Plätze):
 So. 22.04. 15:15
 Mo. 23.04. 15:15
 Mi. 25.04. 15:15
Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus:
(Straße der Jugend 16, Cottbus, 0355/380 24 21)
 Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House (60 Plätze):
 So. 22.04. 19:00
 Mo. 23.04. 19:30
 Mi. 25.04. 20:00

Mehr zu "Loving Vincent":

Die Ansicht über diesen Film lautet: trickreich, wirklichkeitsnah und unterhaltsam. Die Regie übernahm Dorota Kobiela und Hugh Welchman. Dank des Drehbuchs von Dorota Kobiela und Hugh Welchman hat der Kino-Film eine gelungene Handlung. Wohnen Sie in der Hauptstadt und sind ein Fan von Animation und Biografie? Dann kommen Sie in diesem Film 95 Min. lang auf Ihre Kosten. Erlaubt ist der Kinofilm ab 6 Jahren. "Loving Vincent" ist 2017 in Großbritannien und Polen hergestellt worden. Schöne Kinostunden in der Bundeshauptstadt!

Das World Wide Web bietet unter imdb.com oder www.weltkino.de/film/kino/loving_vincent weitere Infos.

Kinoanhänger in Berlin können sich "Loving Vincent" in vorher genannten Lichtspielhäusern ansehen. Gefallen Ihnen Filmproduktionen wie "Loving Vincent"? Dann lieben Sie bestimmt auch: Coco - Lebendiger als das Leben!, Wallace & Gromit Total, Fabrizio De Andre: Principe libero, Sterben mit 30, Hür Adam: Bediüzzaman Said Nursi - Free Man.

Wenn Ihnen 'Loving Vincent' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Coco - Lebendiger als das Leben!

Coco - Lebendiger als das Leben!

z.B. in:
  • Cineplex Neukölln Arcaden Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • CineMotion Hohenschoenhausen-Berlin
  • Wallace & Gromit Total

    z.B. in:
  • Regenbogen Kino Berlin
  • Fabrizio De Andre: Principe libero

    z.B. in:
  • Babylon Mitte-Berlin
  • Sterben mit 30

    z.B. in:
    Hür Adam: Bediüzzaman Said Nursi - Free Man

    Hür Adam: Bediüzzaman Said Nursi - Free Man

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24