berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Mahlzeiten"

Drama, 1966, BRD, 94 Min..


 
Darsteller: Heidi Stroh; Georg Hauke; Nina Frank;
Regie: Edgar Reitz
Drehbuch: Edgar Reitz
FSK: ab 18 Jahre
Länge: 94 Min. (1 Std. 34 Min.)
Weitere Infos:



 

Die Fotoschülerin Elisabeth lernt den Medizinstudenten Rolf kennen. Elisabeth wird schwanger. Sie fühlt sich mit Rolf in einer großen romantischen Liebesgeschichte. Sie heiraten. Ihr erstes Kind wird geboren. Ein zweites, ein drittes Kind folgen. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Mahlzeiten": "Schon zu Beginn des Films, wenn die Heldin die Namen von Farben aufzählt, verrät sie uns ihren enormen Energiebedarf. Anstatt ihre Vitalität zu kanalisieren, läßt sie sich von den geringsten äußeren Anlässen stimulieren." (André Techiné)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Mahlzeiten  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Mahlzeiten":

So finden die Berliner Besucher den Kinofilm: tragisch, schauerlich und dramatisch. Heidi Stroh, Georg Hauke und Nina Frank sorgen für gute Unterhaltung. Regie bei "Mahlzeiten" führte Edgar Reitz. Die Filmgeschichte verdanken wir Edgar Reitz . Hier das Echo der Berliner Presse: "Schon zu Beginn des Films, wenn die Heldin die Namen von Farben aufzählt, verrät sie uns ihren enormen Energiebedarf. Anstatt ihre Vitalität zu kanalisieren, läßt sie sich von den geringsten äußeren Anlässen stimulieren." (André Techiné).

In "Mahlzeiten" können sich Berliner Drama-Begeisterte 94 Minuten amüsieren. Ab 18 Jahren ist der Streifen freigegeben. Der Kinofilm wurde in Deutschland (BRD) produziert. "Mahlzeiten" verspricht angenehme Kinounterhaltung.

Klicken Sie imdb.com zur ausführlichen Information.

Berlinien.de empfiehlt auch Lara (2019), Systemsprenger, The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden, Official Secrets, Bis dann, mein Sohn.

In welchen Lichtspieltheater der Bundeshauptstadt der Film Mahlzeiten läuft, sehen sie oben.

Wenn Ihnen 'Mahlzeiten' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Lara (2019)

Lara (2019)

z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Acud Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Kino im Kulturhaus Spandau-Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Moviemento Berlin
  • Passage Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

    The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Official Secrets

    Official Secrets

    z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Casablanca Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Bis dann, mein Sohn

    Bis dann, mein Sohn

    z.B. in:
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Krokodil Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24