berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Mishima - Director´s Cut"

Biografie; Drama, 1985, USA/J, 120 Min..


Darsteller: Ken Ogata; Masato Aizawa; Yuki Nagahara;
Regie: Paul Schrader
Drehbuch: Paul Schrader; Leonard Schrader
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 120 Min. (2 Std.)
Weitere Infos:



 

Eine stilisierte Biographie des ereignisreichen Lebens von japanischem Heiligtum. Yukio Mishima war Künstler, Schriftsteller und (fast) Revolutionär, der sich im Jahr 1970 mittels Seppuku das Leben nahm. Teile aus seinem Leben werden immer wieder mit verfilmten Szenen aus seinen literarischen Werken verbunden, sodass ein Gesamteindruck des Werkes und Lebens von Yukio Mishima entsteht. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Mishima - Director´s Cut  

B-ware!Ladenkino Berlin:
(Gärtnerstr. 19, Berlin, 030/20 07 88 88)
 B-ware!Ladenkino Saal 2 Petit Titan Berlin (25 Plätze):
 Di. 28.01. 11:00OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Mishima - Director´s Cut":

Am 28.11.2019 geht der Film "Mishima - Director´s Cut" in den Kinos von Berlin an den Start. Dieser Film ist schlicht und ergreifend dokumentarisch, wahrheitsgemäß und authentisch. Als Protagonisten kommen Ken Ogata, Masato Aizawa und Yuki Nagahara in diesem Film zum Einsatz. Paul Schrader führte Regie bei diesem Film. Das Script wurde verfasst von Paul Schrader und Leonard Schrader. 120 dokumentarische Kinominuten für alle Fans von Biografie und Drama, die in der Bundeshauptstadt leben. In Deutschland ist der Film ab 16 Jahren freigegeben worden. "Mishima - Director´s Cut" wurde 1985 in Amerika und Japan produziert. Übrigens heißt die Originalversion "Mishima: A Life In Four Chapters". Unterhaltsame Stunden in Berlin wünschen wir Ihnen!

Wer mehr zum Kino-Film wissen möchte, findet unter imdb.com oder https://rapideyemovies.de/2019/07/15/mishima/ nähere Infos.

Zu sehen ist "Mishima - Director´s Cut" in den oben erwähnten Kinos der Hauptstadt. Wenn Sie "Mishima - Director´s Cut" interessiert, gefällt Ihnen evtl. auch: Das Vorspiel (2020), Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao, Milchkrieg in Dalsmynni, Systemsprenger, Einsam zweisam.

Wenn Ihnen 'Mishima - Director´s Cut' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Das Vorspiel (2020)

Das Vorspiel (2020)

z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

    Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

    z.B. in:
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Wolf Berlin
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Milchkrieg in Dalsmynni

    Milchkrieg in Dalsmynni

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Einsam zweisam

    Einsam zweisam

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Acud Berlin
  • Filmtheater Templin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24