berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Mortal Engines - Krieg der Städte"

Action; Fantasy; Science-Fiction, 2018, NZ/USA, 129 Min..


Darsteller: Hugo Weaving; Hera Hilmar; Robert Sheehan;
Regie: Christian Rivers
Drehbuch: Fran Walsh; Philippa Boyens
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 129 Min. (2 Std. 9 Min.)
Weitere Infos:



 

Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf Rädern erhoben sich aus den Trümmern der untergegangenen Zivilisation. Auf der Suche nach den letzten Ressourcen fahren sie über die verdörrte Steppe und verschlingen gnadenlos die kleineren Städte. Zu den großen Metropolen gehört auch London als einer der gewaltigsten rollenden Kolosse. In diesem unerbittlichen Kampf trifft der unscheinbare Tom Natsworthy (Robert Sheehan) in einer schicksalshaften Begegnung auf die gefährliche Flüchtige Hester Shaw (Hera Hilmar) – zwei Gegensätze prallen aufeinander, zwei Menschen, deren Wege einander nie hätten kreuzen sollen. Sie schmieden eine überraschende Allianz, die über den Fortgang der Menschheitsgeschichte bestimmen könnte. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Mortal Engines - Krieg der Städte  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Mortal Engines - Krieg der Städte":

Am 13.12.2018 geht der Film "Mortal Engines - Krieg der Städte" in den Kinos der Bundeshauptstadt los. Die Kinofans in Berlin urteilten so über den Kino-Film: bewegungsreich, aktionistisch und halsbrecherisch. An Darstellern wurden Hugo Weaving, Hera Hilmar und Robert Sheehan verpflichtet. Regie für den Kinofilm übernahm Christian Rivers, und die Story basiert auf dem Drehbuch von Fran Walsh und Philippa Boyens. Dieses 129-minütige Filmangebot in Berlin ist für alle Liebhaber von Action, Fantasy und Science-Fiction gedacht. Bei uns ist Eintritt ab ab 12 Jahren erlaubt. Die Produktion von "Mortal Engines - Krieg der Städte" fand 2018 in Neuseeland und Amerika statt. Übrigens lautet der Originaltitel des Films "Mortal Engines". Unterhaltsame Stunden in Berlin wünschen wir Ihnen!

Im Web gibt´s unter imdb.com oder upig.de/micro/mortal-engines zusätzliche Informationen.

Gezeigt wird "Mortal Engines - Krieg der Städte" in den oben aufgeführten Kinos der Hauptstadt. Wenn Sie "Mortal Engines - Krieg der Städte" interessiert, gefällt Ihnen evtl. auch: Tito, der Professor und die Aliens, 2001: Odyssee im Weltraum, Metropolis (1925/26).

Wenn Ihnen 'Mortal Engines - Krieg der Städte' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Tito, der Professor und die Aliens

z.B. in:
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Acud Berlin
  • 2001: Odyssee im Weltraum

    z.B. in:
  • Delphi-Filmpalast am Zoo Berlin
  • Metropolis (1925/26)

    z.B. in:
  • Babylon Mitte-Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24