berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Nome di donna"

Drama, 2018, I, 92 Min..


Darsteller: Cristiana Capotondi; Anita Kravos; Michela Cescon;
Regie: Marco Tullio Giordana
Drehbuch: Marco Tullio Giordana; Cristiana Mainardi
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 92 Min. (1 Std. 32 Min.)
Weitere Infos:



 

Die alleinerziehende Mutter Nina findet in eine Anstellung als Pflegerin in einer Seniorenresidenz in einem lombardischen Dorf. Sie zieht mit ihrer Tochter aufs Land und findet rasch Anschluss an ihre Kolleginnen, von denen etliche aus dem Ausland kommen. Ganz anders gestaltet sich das Verhältnis Ninas zu ihrem Chef: Herr Torri, der einflussreiche Leiter der Einrichtung, erwartet von seinen Angestellten Dienstleistungen besonderer Art. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Nome di donna  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Nome di donna":

Kinofans freuts: Am 05.12.2019 kommt "Nome di donna" zur Aufführung in die Bundeshauptstadt. Als traurig, tragisch und bewegend kann man diesen Film bewerten. Der Film zeigt Cristiana Capotondi, Anita Kravos und Michela Cescon in den Hauptrollen. Die lenkende Hand in der Regie durch Marco Tullio Giordana ist im gesamten Film zu spüren. Das Script ist von Marco Tullio Giordana und Cristiana Mainardi geschrieben worden. Wohnen Sie in der Bundeshauptstadt und sind ein Fan von Drama? Dann werden Sie in diesem Film 92 Filmmin. lang auf Ihre Kosten kommen. Der Kino-Film ist bei uns ab 12 Jahren freigegeben. "Nome di donna" stammt aus Italien und wurde 2018 produziert. Berlinien.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch in der Hauptstadt!

Klicken Sie imdb.com oder https://www.arsenalfilm.de/demnaechst.html für weiterführende Infos.

"Nome di donna" lässt sich in Berlin in oben erwähnten Filmtheatern anschauen. Ausführliche Filme für Drama-Fans in der Bundeshauptstadt: Milchkrieg in Dalsmynni, Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao, Systemsprenger, Einsam zweisam, Lara (2019).

Wenn Ihnen 'Nome di donna' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Milchkrieg in Dalsmynni

Milchkrieg in Dalsmynni

z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

    Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Moviemento Berlin
  • Einsam zweisam

    Einsam zweisam

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Kammerspiele Kleinmachnow
  • Lara (2019)

    Lara (2019)

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • B-ware!Ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Acud Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24