berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "One Cut of the Dead"

Drama; Horror; Komödie, 2017, J, 96 Min..


Darsteller: Takayuki Hamatsu; Mao; Harumi Syuhama;
Regie: Shinichiro Ueda
Drehbuch: Shinichiro Ueda
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 96 Min. (1 Std. 36 Min.)
Weitere Infos:



 

Während der durch interne Querelen gestörten Produktion eines Low-Budget-Horrorfilms in einem verlassenen Filterwasserwerk bricht eine echte Zombie-Apokalypse los, aber der Regisseur lässt die Kameras weiterlaufen, um den von seinen Auftraggebern gewünschten ultimativen Zombiefilm abzudrehen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm One Cut of the Dead  

B-ware!Ladenkino Berlin:
(Gärtnerstr. 19, Berlin, 030/20 07 88 88)
 B-ware!Ladenkino Saal 3 Wohnzimmer Berlin (25 Plätze):
 Di. 28.05. 22:30
 Mi. 29.05. 22:30OmU
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "One Cut of the Dead":

Als dramatisch, tragisch und schauerlich wurde der Kino-Film beurteilt. Darsteller wie Takayuki Hamatsu, Mao und Harumi Syuhama sind in den Hauptrollen zu sehen. Regie bei diesem Film hatte Shinichiro Ueda, und die Handlung basiert auf dem Script von Shinichiro Ueda. Wenn Sie von Drama, Horror und Komödie begeistert sind: 96 dramatische Min. erwarten Sie bei diesem Film. Bei uns ist der Film ab 16 Jahren freigegeben. "One Cut of the Dead" wurde in Japan im Jahre 2017 hergestellt. Der Originaltitel lautet übrigens "Kamera o tomeru na!". Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins berlinien.de-Forum, wenn Sie den Kino-Film gesehen haben.

Für ergänzende Infos zum Film klicken Sie hier: imdb.com.

In welchen Kinos der Bundeshauptstadt der Film "One Cut of the Dead" läuft, sehen sie oben. Ergänzende interessante Filme in Berlin: Glam Girls: Hinreißend verdorben, Der Fall Collini, Monsieur Claude II, Nur eine Frau (2019), The Silence (2019).

Wenn Ihnen 'One Cut of the Dead' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Glam Girls: Hinreißend verdorben

Glam Girls: Hinreißend verdorben

z.B. in:
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Cinestar CUBIX Filmpalast Berlin Alexanderplatz
  • Zoo Palast Berlin
  • Cinestar - Der Filmpalast Treptower Park Berlin
  • Cinestar Wildau A10-Erlebniswelt
  • Der Fall Collini

    Der Fall Collini

    z.B. in:
  • Cinema am Walther-Schreiber-Platz Berlin
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • Toni und Tonino Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Monsieur Claude II

    Monsieur Claude II

    z.B. in:
  • Kant Kino Berlin
  • Kino Central
  • Adria Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Toni und Tonino Berlin
  • Nur eine Frau (2019)

    Nur eine Frau (2019)

    z.B. in:
  • Babylon Kreuzberg-Berlin
  • Yorck-Kino Berlin
  • Delphi-Filmpalast am Zoo Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Capitol Dahlem Berlin
  • The Silence (2019)

    The Silence (2019)

    z.B. in:
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Cinestar CUBIX Filmpalast Berlin Alexanderplatz
  • Cinestar Tegel-Berlin
  • UCI Kinowelt Am Eastgate Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24