berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Persona"

Drama, 1966, S, 83 Min..


 
Darsteller: Bibi Andersson; Gunnar Björnstrand; Liv Ullmann;
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman
FSK: ab 18 Jahre
Länge: 83 Min. (1 Std. 23 Min.)
Weitere Infos:



 

Eine Krankenschwester übernimmt die Pflege einer psychisch gestörten, in Isolation und Schweigen versunkenen Schauspielerin. Die beiden Frauen geraten zunehmend in eine symbiotische Abhängigkeit. Sie werden zu spiegelbildlichen Varianten eines Bewusstseins, das an existentieller Sinnlosigkeit verzweifelt. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Persona": "Das Aufgehen ineinander, aber auch das Sich-Realisieren der Personen aneinander, das ist das Sujet von PERSONA. PERSONA ist ein desillusionierender Film, aber weit weniger bedrückend als Bergmans frühere Filme." (Frieda Grafe)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Persona  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Persona":

Die Geschehnisse in "Persona" sind wie folgt: Eine Krankenschwester übernimmt die Pflege einer psychisch gestörten, in Isolation und Schweigen versunkenen Schauspielerin. Die beiden Frauen geraten zunehmend in eine symbiotische Abhängigkeit. Sie werden zu spiegelbildlichen Varianten eines Bewusstseins, das an existentieller Sinnlosigkeit verzweifelt.

Bibi Andersson, Gunnar Björnstrand und Liv Ullmann machen den Kinostreifen zu ihrem Filmm. Regie führte Ingmar Bergman. "Persona" ist dank Drehbuch von Ingmar Bergman eine gelungene story. Die Filmredakteure sagen zu "Persona": "Das Aufgehen ineinander, aber auch das Sich-Realisieren der Personen aneinander, das ist das Sujet von PERSONA. PERSONA ist ein desillusionierender Film, aber weit weniger bedrückend als Bergmans frühere Filme." (Frieda Grafe).

84 unterhaltsame minutes für Drama-Fans in Berlin! Ab 18 Jahren ist der Kino-Film zu sehen. "Persona" wurde in S produziert. Mit "Persona" schöne Kinostunden in der Bundeshauptstadt!

Für Detailinformationen klicken Sie imdb.com.

Ähnliche Empfehlungen der Redaktion: Was uns nicht umbringt, Der Trafikant, Reise nach Jerusalem (2018), In My Room, The Cakemaker.

In diesen Mekkas der Cineasten in Berlin läuft Persona:

Wenn Ihnen 'Persona' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Eva-Lichtspiele Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Der Trafikant

    Der Trafikant

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Cosima Berlin
  • Kino in der Kulturbrauerei Berlin
  • Passage Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Reise nach Jerusalem (2018)

    Reise nach Jerusalem (2018)

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • Zukunft Berlin
  • In My Room

    In My Room

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Filmrauschpalast Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • The Cakemaker

    The Cakemaker

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Xenon Berlin
  • Kino Central
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24