berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Pettersson und Findus: Findus zieht um"

Familienfilm; Kinderfilm, 2018, D, 81 Min., kinderfilm.


Darsteller: Stefan Kurt; Marianne Sägebrecht; Max Herbrechter;
Regie: Ali Samadi Ahadi
Drehbuch: Thomas Springer
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 81 Min. (1 Std. 21 Min.)
Weitere Infos:



 

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson (Stefan Kurt) aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Pettersson und Findus: Findus zieht um  

Moviemento Berlin:
(Kottbusser Damm 22, Berlin, 030/692 47 85)
 Moviemento Berlin 2 (103 Plätze):
 Mi. 16.01. 14:15
 Moviemento Berlin 2 (67 Plätze):
 Do. 17.01. 11:15
 Moviemento Berlin 2 (62 Plätze):
 Fr. 18.01. 13:00
 Moviemento Berlin 2 (103 Plätze):
 So. 20.01. 10:15
 Moviemento Berlin 2 (67 Plätze):
 Mo. 21.01. 11:15
 Moviemento Berlin 2 (103 Plätze):
 Di. 22.01. 12:45 14:00
 Mi. 23.01. 13:00
 
Scala Werder:
(Eisenbahn Str. 182, Werder/Havel, 033 27/741 440)
 Scala Werder (340 Plätze):
 Do. 17.01. 09:45
 Fr. 18.01. 15:30

Mehr zu "Pettersson und Findus: Findus zieht um":

Neustart nach Maß für "Pettersson und Findus: Findus zieht um" oder Kinoflop? Am 13.09.2018 wissen wir Bescheid. Als lebensnah, lebensecht und turbulent wurde dieser Kino-Film bezeichnet. Die tragenden Rollen wurden bspw. Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht und Max Herbrechter zugewiesen. Die Einfühlsamkeit in der Regie durch Ali Samadi Ahadi ist wirklich beeindruckend. Das Drehbuch verdanken wir Thomas Springer. Alle Fans von Familienfilm und Kinderfilm kommen in Berlin 81 Minuten lang voll auf ihre Kosten. Bei uns ist Eintritt ab oA erlaubt. Produziert wurde "Pettersson und Findus: Findus zieht um" 2018 in Deutschland. Berlinien.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Mehr Infos zum Kinofilm gibts unter: imdb.com oder www.wildbunch-germany.de/movie/petterson-und-findus-findus-zieht-um.

Zu sehen ist "Pettersson und Findus: Findus zieht um" in den oben erwähnten Kinos der Hauptstadt. Übrigens sollte Ihnen "Pettersson und Findus: Findus zieht um" gefallen haben, empfiehlt berlinien.de nachfolgende Filme: Amelie rennt, Das doppelte Lottchen (2017).

Wenn Ihnen 'Pettersson und Findus: Findus zieht um' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Amelie rennt

Amelie rennt

z.B. in:
  • Filmmuseum Potsdam
  • Das doppelte Lottchen (2017)

    z.B. in:
  • Acud Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24