berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft"

Familienfilm; Kinderfilm, 2013, D, 90 Min., kinderfilm.


Darsteller: Ulrich Noethen; Marianne Sägebrecht; Max Herbrechter;
Regie: Ali Samadi Ahadi
Drehbuch: Sven Nordqvist; Thomas Springer
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Der alte Pettersson (Ulrich Noethen) lebt in einem kleinen, roten Haus, verbringt seine Tage mit Holzhacken, Bastelarbeiten und Erfindungen, angelt und versorgt seine Hühner. Eigentlich hat er alles was er zum Leben braucht. Doch manchmal überkommt Pettersson die Einsamkeit. Eines Tages schenkt ihm Nachbarin Beda Andersson (Marianne Sägebrecht), die sich warmherzig um alle kümmert, einen kleinen Kater, damit der alte Mann ein wenig Gesellschaft hat. Pettersson gibt ihm den Namen Findus und zieht ihn liebevoll groß. Das Glück ist perfekt, als der kleine Kater anfängt zu sprechen – eine wunderbare, scheinbar unzertrennliche Freundschaft beginnt. Nachbar Gustavsson (Max Herbrechter) beäugt die Beziehung der beiden ein wenig befremdet und hält Pettersson für einen Spinner. Er selbst hat ganz andere Probleme. Sein Hahn kräht und kräht und kräht. Bevor das Federvieh im Kochtopf landet, naht Rettung durch Beda Andersson, die mit ihrem riesengroßen Herzen Pettersson bittet, das Tier aufzunehmen. Der alte Mann stimmt freudig zu. Im Hühnerstall ist große Aufregung und Begeisterung über den Neuzuwachs. Nur Findus wird immer trauriger und fühlt sich übergangen, erhält doch der Hahn nicht nur die ungeteilte Aufmerksamkeit der Hühner, sondern auch die von Pettersson. Der kleine Kater befürchtet, seinen besten und einzigen Freund zu verlieren. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Fr...  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft":

Kick-Off für "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft" in den Kinos der Bundeshauptstadt ist der 13.03.2014. Die Meinung der Zuschauer in Berlin: lebensnah, lebensecht und turbulent. In dem Film sieht man Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht und Max Herbrechter in den tragenden Rollen. Inszeniert wurde der Film von Ali Samadi Ahadi, und beim Drehbuch erkennt man klar die Handschrift von Sven Nordqvist und Thomas Springer. 90 lebensechte Kinomin. für alle Liebhaber von Familienfilm und Kinderfilm in Berlin und Umgebung. OA darf man sich den Film ansehen. Bei "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft" handelt es sich um einen im Jahre 2013 gedrehten Film aus Deutschland. Diesen Film sollten Sie in Berlin nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Neugierig auf den Film? mehr unter imdb.com oder www.senator.de/movie/pettersson-findus-kleiner-quaelgeist-grosse-freundschaft.

"Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft" kann in der Bundeshauptstadt in oben aufgeführten Lichtspielhäusern gesehen werden. Ergänzende Film-Tipps für Interessenten von "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft": .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24