berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Roma (2018)"

Drama, 2018, MEX/E, 135 Min..


 
Darsteller: Yalitza Aparicio; Marina de Tavira; Diego Cortina Autrey;
Regie: Alfonso Cuaron
Drehbuch: Alfonso Cuaron
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 135 Min. (2 Std. 15 Min.)
Weitere Infos:



 

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Roma (2018)  

City Kino Wedding im Centre Francais:
(Müllerstr. 74, Berlin, )
 City Kino Wedding im Centre Francais (220 Plätze):
 Sa. 25.05. 19:15
Freiluftkino Friedrichshain Berlin:
(Im Volkspark Friedrichshain, Berlin, 030/29 36 16 29)
 Freiluftkino Friedrichshain Berlin (1500 Plätze):
 Mi. 29.05. 21:30OmU
Freiluftkino Insel im Cassiopeia Berlin:
(Revaler Str. 99, Berlin, 030/35 12 24 49)
 Freiluftkino Insel im Cassiopeia Berlin (500 Plätze):
 So. 26.05. 21:30OmU
Freiluftkino Kreuzberg Berlin:
(Innenhof d. Bethanien, Mariannenplatz 2, Berlin, 030/29 36 16 28)
 Freiluftkino Kreuzberg Berlin (1000 Plätze):
 Sa. 25.05. 21:30OmU
Freiluftkino Rehberge:
(Windhuker Str. 52a, Berlin, 030/29 36 16 20)
 Freiluftkino Rehberge (1500 Plätze):
 Di. 28.05. 21:30OmU
 
Sputnik (höfe am südstern) Berlin:
(Hasenheide 54, Berlin, 030/694 11 47)
 Sputnik (höfe am südstern) Berlin 2 (20 Plätze):
 Sa. 25.05. 20:45OmU
Tilsiter-Lichtspiele Berlin:
(Richard-Sorge-Str. 25a, Berlin, 030/426 81 29)
 Tilsiter-Lichtspiele Berlin (66 Plätze):
 Mo. 27.05. 20:00OmU

Mehr zu "Roma (2018)":

Die Beurteilung der Zuschauer in Berlin: dramatisch, traurig und herzzerreißend. Als Hauptdarsteller konnten für den Film u.a. Yalitza Aparicio, Marina de Tavira und Diego Cortina Autrey gewonnen werden. Die Regie stand unter der Leitung von Alfonso Cuaron. Das Script kommt von Alfonso Cuaron. Wenn Sie Drama mögen, unterhält Sie dieser Film volle 135 Kinomin.. Für Kinobesucher ab 12 Jahren ist der Film geeignet. "Roma (2018)" wurde 2018 in Mexiko und Spanien gedreht. Die Originalfassung lautet übrigens "Roma". Wir wünschen gute Unterhaltung im Lichtspielhaus!

Für detaillierte Informationen zum Film klicken Sie hier: imdb.com.

In den vorher erwähnten Filmtheatern von Berlin zeigt man "Roma (2018)". Ähnliche Filmproduktionen wie "Roma (2018)" in den Kinos der Bundeshauptstadt: Der Fall Collini, Nur eine Frau (2019), All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern, Der Boden unter den Füßen, The Sun is also a Star.

Wenn Ihnen 'Roma (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der Fall Collini

Der Fall Collini

z.B. in:
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • Cinema am Walther-Schreiber-Platz Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Toni und Tonino Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • Nur eine Frau (2019)

    Nur eine Frau (2019)

    z.B. in:
  • Babylon Kreuzberg-Berlin
  • Yorck-Kino Berlin
  • Delphi-Filmpalast am Zoo Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Capitol Dahlem Berlin
  • All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern

    All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern

    z.B. in:
  • Delphi LUX Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • Passage Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Der Boden unter den Füßen

    Der Boden unter den Füßen

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Passage Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Xenon Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • The Sun is also a Star

    The Sun is also a Star

    z.B. in:
  • Zoo Palast Berlin
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • Cinestar IM Sony Center Berlin
  • Cineplex Titania Palast Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24