berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Rue de Blamage"

Dokumentarfilm, 2017, CH, 83 Min..


 
Regie: Aldo Gugolz
Drehbuch: Aldo Gugolz; Christina Caruso
Länge: 83 Min. (1 Std. 23 Min.)
Weitere Infos:



 

Viele der Bewohner der Luzerner Baselstrasse kämpfen täglich ums Überleben. Und: sie wohnen allesamt in einem Quartier, das eine der höchsten Migrantendichten der Schweiz hat. Die Dokumentation zeigt, wie bunt und vielfältig das Leben dort ist. Aber auch, welche Sorgen und Probleme die Bewohner haben. Die Kamera ist bei sehr intimen, zu Herzen gehenden Momenten dabei, die den harten Alltag der Menschen unverstellt wiedergeben. So entsteht ein wahrhaftiges Porträt über Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Rue de Blamage  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Rue de Blamage":

Schlicht und ergreifend authentisch, lebensnah und sachlich ist dieser Kinofilm. Regie für den Kino-Film übernahm Aldo Gugolz, und das Drehbuch verdanken wir Aldo Gugolz und Christina Caruso. 83 authentische Minuten für alle Fans von Dokumentarfilm in Berlin und Umgebung. "Rue de Blamage" wurde 2017 in der Schweiz gedreht. Unterhaltsame Stunden in der Hauptstadt wünschen wir Ihnen!

"Rue de Blamage" ist in der Bundeshauptstadt in vorher genannten Filmtheatern zu sehen. Verwandte Filme von "Rue de Blamage" sind z.B.: Tony Conrad - Completely in the Present, Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Julian Schnabel - A Private Portrait, Zeit für Stille.

Wenn Ihnen 'Rue de Blamage' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Tony Conrad - Completely in the Present

Tony Conrad - Completely in the Present

z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Acud Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Passage Berlin
  • Acud Berlin
  • Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus
  • Julian Schnabel - A Private Portrait

    Julian Schnabel - A Private Portrait

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Xenon Berlin
  • Zeit für Stille

    Zeit für Stille

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Filmtheater Templin
  • Filmmuseum Potsdam
  • Acud Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24