berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Steckbrief eines Unerwünschten"

Episodenfilm, 1975, DDR, 105 Min..


 
Darsteller: Jürgen Reuter; Horst Schulze; Helga Göring;
Regie: Joachim Kunert
Drehbuch: Joachim Kunert
Länge: 105 Min. (1 Std. 45 Min.)
Weitere Infos:



 

Basierend auf Recherchen von Günter Wallraff: "Fürstmönch Emmeram und sein Knecht W.", "Melitta-Report" und "Mahlzeit, Herr Direktor" lauten die Titel der drei höchst amüsanten, nachinszenierten Episoden, auf die jeweils Interviews mit dem "echten" Wallraff folgen. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Steckbrief eines Unerwünschten": "Ein schönes Zeugnis dafür, wie nahe sich DDR-Apparat und Wallraff kamen in dem Bemühen, den Kapitalismus zu enttarnen." (DER TAGESSPIEGEL Berlin)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Steckbrief eines Unerwünschten  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Steckbrief eines Unerwünschten":

Die Beurteilung der Kinobesucher in Berlin: kurzweilig, unterhaltsam und turbulent. Darsteller wie Jürgen Reuter, Horst Schulze und Helga Göring garantieren gute Unterhaltung. Die Regie führte Joachim Kunert, und beim Drehbuch erkennt man deutlich die Handschrift von Joachim Kunert. In der Presse von Berlin war folgendes über "Steckbrief eines Unerwünschten" zu lesen: "Ein schönes Zeugnis dafür, wie nahe sich DDR-Apparat und Wallraff kamen in dem Bemühen, den Kapitalismus zu enttarnen." (DER TAGESSPIEGEL Berlin).

Fans von Episodenfilm werden in der Bundeshauptstadt 105 Minuten lang gut unterhalten. "Steckbrief eines Unerwünschten" ist 1975 in der ehem. DDR entstanden. Wir wünschen gute Unterhaltung beim Kinofilm!

Zum Film finden Sie unter imdb.com weitere Informationen.

In den oben erwähnten Kinos von Berlin läuft "Steckbrief eines Unerwünschten". Vergleichbar mit "Steckbrief eines Unerwünschten" sind übrigens diese Kinofilme: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24