berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Sunrise - A Song of two Humans"

Drama, 1927, USA, 106 Min..


 
Darsteller: George O´Brien; Janet Gaynor; Margaret Livingston;
Regie: Friedrich Wilhelm Murnau
Drehbuch: Carl Mayer; Hermann Sudermann
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 106 Min. (1 Std. 46 Min.)
Weitere Infos:



 

Der Bauer Ansas wird von einer jungen Frau aus der Stadt verführt und seiner Frau Indre entfremdet. Bei einer Bootsfahrt will Ansas seine Frau über Bord werfen, damit sie dem neuen Glück nicht im Weg steht. Aber der Plan misslingt und die Eheleute verbringen einen gemeinsamen Tag in der Großstadt, wo es zur Aussöhnung der beiden kommt. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Sunrise - A Song of two Humans": "Das Kino ist eine Wundermaschine, und SUNRISE will dies beweisen, jede Sekunde, jeden Augenblick. Ein Film, der nie nachläßt, alles zu wollen." (Tom Tykwer)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Sunrise - A Song of two Humans  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Sunrise - A Song of two Humans":

Die Ansicht über diesen Kino-Film lautet: herzzerreißend, tragisch und bewegend. Als Zugpferde wurden nachfolgende Schauspieler George O´Brien, Janet Gaynor und Margaret Livingston verpflichtet. Die Regie stand unter der Leitung von Friedrich Wilhelm Murnau, und dem Drehbuch von Carl Mayer und Hermann Sudermann verdanken wir die Handlung des Films. Die Meinung der Filmkritiker zu "Sunrise - A Song of two Humans": "Das Lichtspiel-Haus ist eine Wundermaschine, und SUNRISE will dies beweisen, jede Sekunde, jeden Augenblick. Ein Film, der nie nachläßt, alles zu wollen." (Tom Tykwer).

Während 106 Minuten werden Freunde von Drama in Berlin gut unterhalten. Der Kino-Film ist in deutschen Kinos ab 6 Jahren freigegeben. Die Produktion von "Sunrise - A Song of two Humans" wurde 1927 in Amerika abgeschlossen. Übrigens unter "Sunrise" kann man sich den Film im Original ansehen. Einen unterhaltsamen Kinotag wünschen wir Ihnen! Im berlinien.de-Forum können Sie dann gleich Ihre Meinung posten.

Detailliertes zum Film unter imdb.com.

In oben aufgelisteten Lichtspielhäusern der Hauptstadt zeigt man "Sunrise - A Song of two Humans". Weitere Film-Tipps für Interessenten von "Sunrise - A Song of two Humans": Head Full of Honey, Das Haus am Meer (2019), Vakuum (2019), Die Frau des Nobelpreisträgers, Rafiki (2019).

Wenn Ihnen 'Sunrise - A Song of two Humans' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Head Full of Honey

Head Full of Honey

z.B. in:
  • CineMotion Hohenschoenhausen-Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • UCI Kinowelt Colosseum Berlin
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • UCI Kinowelt Am Eastgate Berlin
  • Das Haus am Meer (2019)

    Das Haus am Meer (2019)

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • Union Filmtheater Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Vakuum (2019)

    Vakuum (2019)

    z.B. in:
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • BrotfabrikKino Berlin
  • Thalia Babelsberg Potsdam
  • Filmkunst 66 Berlin
  • Die Frau des Nobelpreisträgers

    z.B. in:
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Cosima Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Kino im Kulturhaus Spandau-Berlin
  • Kant Kino Berlin
  • Rafiki (2019)

    Rafiki (2019)

    z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • City Kino Wedding im Centre Francais
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24