berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "The Happytime Murders"

Action; Komödie; Krimi, 2018, USA, 92 Min..


 
Darsteller: Melissa McCarthy; Elizabeth Banks; Maya Rudolph;
Regie: Brian Henson
Drehbuch: Todd Berger
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 92 Min. (1 Std. 32 Min.)
Weitere Infos:



 

Los Angeles, Stadt der Engel, Stars und Sternchen, wo alles möglich ist: Willkommen in einer Welt, in der Menschen und Puppen in friedlicher Koexistenz miteinander leben! Bislang zumindest – denn ein Mörder geht um und versetzt vor allem die Puppenwelt in Angst und Schrecken. Die Opfer sind die Mitglieder der einst umjubelten, mittlerweile aber etwas in die Jahre gekommenen Happytime Gang, die mit ihrer TV Show jahrelang für lachende Kinderaugen sorgten, es hinter den Kulissen aber mächtig krachen ließ. Nun ist die Party over, denn ein mysteriöser Killer räumt ein Ensemble-Mitglied nach dem anderen aus dem Weg. Detective Connie Edwards (Melissa McCarthy) übernimmt den Fall und muss sich dafür mit ihrem Ex-Partner Phil wieder zusammenraufen. Phil, selbst eine Puppe, sorgte vor Jahren mit einem schlimmen Patzer für den Ausschluss sämtlicher Puppen vom Polizeidienst. Doch in diesem Fall ist sein Know-How gefragt. Und so stürzen sich die beiden ungleichen Cops in die Arbeit – und mitten hinein in die exzessive Unterwelt des "Bad Puppets". (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm The Happytime Murders  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "The Happytime Murders":

So finden die Kinofans in Berlin den Kino-Film: bewegungsreich, explosiv und aktionistisch. Filmdarsteller wie Melissa McCarthy, Elizabeth Banks und Maya Rudolph sorgen für gute Unterhaltung. Der Film wurde von Brian Henson inszeniert. Das Script kommt von Todd Berger. Anhänger von Action, Komödie und Krimi werden in der Bundeshauptstadt 92 Min. lang gut unterhalten. Für Kinogänger ab 12 Jahren ist der Film freigegeben. Gedreht wurde "The Happytime Murders" 2018 in Amerika. Sie haben den Film gesehen? Im berlinien.de-Forum können Sie Ihre Ansicht posten!

Mehr Infos zum Kino-Film gibts unter: imdb.com oder https://www.tobis.de/film/the-happytime-murders/.

"The Happytime Murders" ist in der Bundeshauptstadt in vorher aufgeführten Lichtspielhäusern zu sehen. Übrigens nachfolgend aufgeführte Kino-Filme in den Lichtspielhäusern der Bundeshauptstadt ähneln "The Happytime Murders": 100 Dinge, 25 km/h, Night School, Hedefim Sensin, Stirb langsam I.

Wenn Ihnen 'The Happytime Murders' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

100 Dinge

100 Dinge

z.B. in:
  • Cinestar CUBIX Filmpalast Berlin Alexanderplatz
  • UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Zoo Palast Berlin
  • CineMotion Hohenschoenhausen-Berlin
  • 25 km/h

    25 km/h

    z.B. in:
  • Cinema am Walther-Schreiber-Platz Berlin
  • Passage Berlin
  • Kant Kino Berlin
  • Filmtheater am Friedrichshain Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Night School

    Night School

    z.B. in:
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Cineplex Neukölln Arcaden Berlin
  • Cinestar Tegel-Berlin
  • Cinestar Wildau A10-Erlebniswelt
  • Cinestar Hellersdorf Berlin
  • Hedefim Sensin

    Hedefim Sensin

    z.B. in:
  • Cineplex Neukölln Arcaden Berlin
  • Cineplex Alhambra Berlin
  • CinemaxX Potsdamer Platz Berlin
  • Stirb langsam I

    z.B. in:
  • Cinestar Hellersdorf Berlin
  • Cinestar Tegel-Berlin
  • Cinestar - Der Filmpalast Treptower Park Berlin
  • Cinestar Wildau A10-Erlebniswelt
  • Cinestar IM Sony Center Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24