berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Tom of Finland (2017)"

Biografie, 2017, FIN, 116 Min..


Darsteller: Pekka Strang; Lauri Tilkanen; Jessica Grabowsky;
Regie: Dome Karukoski
Drehbuch: Aleksi Bardy
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 116 Min. (1 Std. 56 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Jeder kennt die ikonische, stilbildende Kunst von "Tom of Finland", doch kaum einer die Geschichte des Mannes dahinter: Zurückgekehrt von der Front des 2. Weltkriegs erweist sich für Touko Laaksonen (Pekka Strang) das Leben im Frieden ebenso als Krieg. Im Finnland der 50er Jahre kann er als Homosexueller weder lieben, wen er will, noch sich selbst verwirklichen. Immer der Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung ausgesetzt, die mit Schwulen rigoros umgeht, findet Touko Zuflucht im Zeichnen homoerotischer Bilder. Unter dem Pseudonym "Tom of Finland" tritt seine Kunst schließlich einen Siegeszug an. Der Künstler entfacht damit nicht nur die "Gay Revolution", sondern wird auch zur Symbolfigur einer ganzen Generation junger Männer. Der preisgekrönte Filmemacher Dome Karukoski erzählt in diesem spannenden Biopic nicht nur über das Leben und die Arbeit der einflussreichsten Figur der Schwulen-Kultur des 20. Jahrhunderts, sondern bringt eine berührende Geschichte um wahre Liebe und das Recht auf persönliche Freiheit auf die Leinwand. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Tom of Finland (2017)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Tom of Finland (2017)":

Einfach wahrheitsgemäß, lebensnah und wahrheitsgetreu ist dieser Film. Im Film kann man Pekka Strang, Lauri Tilkanen und Jessica Grabowsky in Aktion sehen. Inszeniert wurde dieser Film von Dome Karukoski. Der Kino-Film enstand nach dem Script von Aleksi Bardy. 116 wahrheitsgemäße Min. für alle Fans von Biografie in Berlin und Umgebung. Ab 12 Jahren darf man sich den Kino-Film ansehen. Im Jahre 2017 fand in Finnland die Produktion von "Tom of Finland (2017)" statt. Der Originaltitel ist übrigens "Tom of Finland". Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung beim Kinofilm!

Eine zusätzliche Filmbeschreibung können Sie unter imdb.com nachlesen.

"Tom of Finland (2017)" läuft in der Bundeshauptstadt in vorher aufgeführten Kinos. Ähnliche Kino-Filme in Berlin sind z. Beispiel: Gauguin (2017), Django - Ein Leben für die Musik, Caravaggio, Goya (1969), Agonie - Rasputin, Gott und Satan.

Wenn Ihnen 'Tom of Finland (2017)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Gauguin (2017)

Gauguin (2017)

z.B. in:
  • Union Filmtheater Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Kino Kiste Berlin
  • Delphi LUX Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Django - Ein Leben für die Musik

    Django - Ein Leben für die Musik

    z.B. in:
  • Intimes Berlin
  • Obenkino im Jugend- und Kulturzentrum Glad-House Cottbus
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Zukunft Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Caravaggio

    z.B. in:
  • Arsenal Berlin
  • Goya (1969)

    z.B. in:
  • Arsenal Berlin
  • Agonie - Rasputin, Gott und Satan

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24