berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Wer war Hitler"

Biografie; Dokumentarfilm, 2016, D, 196 Min..


Regie: Hermann Pölking
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 196 Min. (3 Std. 16 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Nicht erst seit Hitlers Tod wurde zahllos versucht, sich dem Mann aus Braunau in Oberösterreich anzunähern und das "Phänomen" Adolf Hitler zu erklären. So aber ist seine Biografie noch nie erzählt worden: In dem Dokumentarfilm kommen neben knappen Verortungen durch eine Sprecherin ausschließlich Zeitgenossen und Hitler selbst zu Wort: keine Interviews, kein Reenactment, keine Erklärgrafiken und technischen Spielereien. Die Aussagen aus Tagebüchern, Briefen, Reden und Autobiographien werden mit neuem, vielfach unveröffentlichtem Archivmaterial montiert. Hitlers Leben und Wirken spiegelt sich so auf einmalige Weise im Gesellschaftsbild der Jahre 1889 bis 1945. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Wer war Hitler  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Wer war Hitler":

Journalisten bezeichnen den Film als wahrheitsgemäß, lebensnah und wahrheitsgetreu. Durch die Regie von Hermann Pölking bekam der Film eine typische Note. Sie stehen auf Biografie und Dokumentarfilm? Dann warten bei diesem Kinofilm 196 wahrheitsgemäße Min. auf Sie. Erlaubt ist der Kinofilm ab 12 Jahren. "Wer war Hitler" wurde 2016 in Deutschland hergestellt. Schreiben Sie Ihre Meinung zum Film ins berlinien.de-Forum, sobald Sie ihn gesehen haben!

Eine weitere Filmbeschreibung können Sie im world-wide-web unter imdb.com nachlesen.

"Wer war Hitler" läuft in Berlin in vorher aufgelisteten Kinos. Vergleichbar mit "Wer war Hitler" sind übrigens diese Kino-Filme: Tony Conrad - Completely in the Present, Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Julian Schnabel - A Private Portrait, Garten der Sterne.

Wenn Ihnen 'Wer war Hitler' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Tony Conrad - Completely in the Present

Tony Conrad - Completely in the Present

z.B. in:
  • Wolf Berlin
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    z.B. in:
  • Hackesche Hoefe Kino Berlin
  • Fsk am Oranienplatz Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Acud Berlin
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Passage Berlin
  • Acud Berlin
  • Bundesplatz-Kino Berlin
  • Julian Schnabel - A Private Portrait

    Julian Schnabel - A Private Portrait

    z.B. in:
  • Eiszeit (Kino im Wrangelkiez) Berlin
  • Tilsiter-Lichtspiele Berlin
  • B-ware! ladenkino Berlin
  • Xenon Berlin
  • Il Kino Kino-Bar-Bistro Berlin
  • Garten der Sterne

    Garten der Sterne

    z.B. in:
  • Lichtblick-Kino Berlin
  • Sputnik (höfe am südstern) Berlin
  • Xenon Berlin
  • Maedchenkino im alten Saal des Klick-Kinos Berlin
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24