berlinien.de - Ihr Stadtmagazin Berlin
 
BerlinStartseite  
 
 
  
  
  
     News & Tipps 
     Konzert-Termine 
     Veranstaltungsorte 
     Karten Vorverkauf 
     Fanartikel kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Berlin Kontakt/Impressum


Anzeigen Bist Du bereit für FORE!TITUDE Golfwear?

 

Anzeigen

The Magpie Salute

Rock & Pop

Mehr zu The Magpie Salute:
  • Fanartikel (Poster, T-Shirts, Posterbooks, Kalender, Aufkleber etc.).
  • Audio-CDs, DVDs, Videos, Bücher, Importware etc.
  • Alben & Songs bei Musicload
  • Angebote bei eBay (Bücher, DVDs, Musik uvm.).


  • The Magpie Salu... Termine:   Berlin   Alle Tour-Termine Konzert besuchen? Hotel

    Die Eintrittskarten für nachfolgende Konzert-Termine können Sie bei Eventim bestellen:

    Do.13.07.2017 20:30Berlin, Huxley's Neue Welt, Hasenheide 107 - 113Tickets kaufenThe Magpie Salute Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.

    Rich Robinson, Mitbegründer der Black Crowes, deren Haupt-Songschreiber, Gitarrist und Sänger, bringt mit Gitarrist Marc Ford und Bassist Sven Pipien zwei weitere Black Crowes Bandmitglieder zusammen. Basierend auf dem Spirit der Crowes gelingt so der Neustart als The Magpie Salute. Die 10-köpfige Band wird vervollständigt von Drummer Joe Magistro, Keyboarder Matt Slocum und Gitarrist Nico Bereciartua, sowie Lead Singer John Hogg (Hookah Brown, Moke), den ehemaligen Crowes Sänger Charity White, und den zusätzlichen Background Sängern, Adrien Reju und Katrine Ottosen.Nach der Ankündigung der ersten Debütshows in New York im Januar 2017, brach die absolute Euphorie bei den Crowes - Fans aus. The Magpie Salute ist die Reunion des Robinson / Ford Gitarren Teams, das 1997 mit dem Ausstieg von Ford aus den Black Crowes ein Ende fand. Rückblickend sagt Rich, „Marc und ich haben eine starke musikalische Verbindung, ich verstehe, je älter ich werde, dass es ein Geschenk ist mit Leuten zusammen zu spielen, mit denen Du die gleiche musikalische Sprache sprichst !“Die Idee für The Magpie Salute entstand in den Applehead Studios in New York, in denen Rich seine letzten 3 Alben aufgenommen hatte. Rich spielte mit Sven schon auf seiner Tour zusammen und dachte es wäre cool Marc und Eddie zu einer Session ins Studio einzuladen. Die Session war sehr eine inspirierende und außergewöhnliche Erfahrung für alle. Der Fakt, dass sie zusammen als The Black Crowes die Welt bereist und ihr Leben geteilt hatten, schweißte sie wieder zusammen. Eddie verstarb leider im November 2016, aber er ist ebenso ein Teil der Energie, die zu der Gründung von The Magpie Salute geführt hat! Er war ein brillianter Musiker und hatte ein großes Herz.The Magpie Salute, ein britischer Aberglaube über die Notwendigkeit Krähen grüßen zu müssen, um negative Energie abzuwenden. Krähen können schwarz oder weiß sein, repräsentieren Licht und Dunkelheit. Aufgrund vieler Aspekte, Zufälle und Erfahrungen fühlte Rich, dass The Magpie Salute der richtige Bandname für dieses Projekt ist.Auf der Setlist der „Magpies“ stehen natürliche viele Crowes Kalssiker, aber auch neues gemeinsames Material, sowie einige Songs von Rich und Marc.The Magpie Salute kommen im Juli erstmals nach Europa um sich vorzustellen. Ohne Übertreibung, kann man jetzt schon sagen, dass das eines der Konzerthighlights 2017 sein wird. (Lesermeinungen)

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Konzert-Termine | Veranstaltungsorte





     
        berlinien.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24